Frischen Sie Ihr Verkehrs-Wissen auf!

Theoriekurs für ältere Autofahrer/innen - Kostenloses Angebot in Wasserburg

image_pdfimage_print

Sie wollen den Führerschein noch lange behalten, mobil bleiben und auch im Alter sicher fahren? Die Kreisverkehrswacht Rosenheim bietet schon seit einigen Jahren einen Theoriekurs für ältere Autofahrer an, der regelmäßig auf hohe Nachfrage stößt. Die AWO und der BürgerBahnhof holen den Kurs nun auch nach Wasserburg. Er wird von einer geprüften Fahrlehrerin geleitet und ist für alle Teilnehmer/innen kostenlos. Der Kurs findet mit zwei Terminen am 16. und 23. März von jeweils 9 bis 11.30 Uhr im Rittersaal im Altenheim Maria Stern statt. Die Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich.

Inhaltlich geht es um rechtliche Neuerungen, Verkehrsabläufe nach dem Regelwerk und um die Situationsbewältigung, also eine Anpassung an mögliche Veränderungen, die im Alter eintreten können.

Eine Teilnahme an beiden Terminen wird – genauso wie der Besitz einer Fahrerlaubnis – vorausgesetzt.

Eine Anmeldung ist zwingend bis zum 10. März erforderlich bei

Ethel – D. Kafka, BürgerBahnhof 

Telefon 08071 – 5975286

email: ethel.kafka@wasserburg.de

 

Foto: pixabay

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren