Wenn Schnarchen lebensbedrohlich wird …

„Wer? Wie? Wasserburg!": Einblicke ins Haager Schlaflabor mit Dr. Cristina Bartos

image_pdfimage_print

Heute ist „Weltschlaftag” und passend dazu geht’s heute in unserem „Wer? Wie? Wasserburg!”-Audiobeitrag ums Schlafen. Dr. Cristina Bartos leitet das Schlaflabor in Haag und erklärt, wie so eine Nacht an Kabeln und Monitoren aussieht, wann Schnarchen gefährlich wird und was Eulen und Lerchen mit Schlaf zu tun haben …

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren