Die Goldfische

Die Goldfische: Dieser neue, deutsche Film mit der Chantal alias Jella Haase, die leiser heulen sollte und mit Hauptdarsteller Tom Schilling vereint ein starkes Ensemble hinter sich – in einer Komödie über die Mitglieder einer Behinderten-WG, die Schwarzgeld aus der Schweiz schmuggeln wollen. Zu sehen ab der nächsten Woche im Wasserburger Utopia …

Darum geht’s:

Oliver ist Banker und Portfolio-Manager und führt ein Leben auf der Überholspur, das eines Tages ein abruptes Ende findet, als er mit 230 Km/h einen selbstverschuldeten Unfall auf der Autobahn baut und durch eine Leitplanke rast. Als er im Krankenhaus wieder aufwacht, sieht er sich mit einer verheerenden Diagnose konfrontiert: Querschnittslähmung. Eigentlich ist nun ein mehrmonatiger Reha-Aufenthalt im Krankenhaus geplant, doch Oliver fällt schon bald die Decke auf den Kopf und so landet er schließlich in einer Behinderten-WG mit dem Namen „Die Goldfische“ …

DE

2019

FILMREIHE Hauptfilm

REGIE Alireza Golafshan

DARSTELLER Tom Schilling, Jella Haase, Birgit Minichmayr, Axel Stein, Jan Henrik Stahlberg, Luisa Wöllisch, Klaas Heufer-Umlauf, Kida Khodr Ramadan

AB 6 JAHRE

LÄNGE 109 MIN.

Das Kino-Programm heute und morgen in Wasserburg:

Dienstag 19.03
15.15 UHR Wie gut ist deine Beziehung?
15.30 UHR Ostwind – Aris Ankunft
17.45 UHR Trautmann
18.15 UHR IMPULSO
20.15 UHR Trautmann – O.m.U.
20.30 UHR The Sisters Brothers – O.m.U.
Mittwoch 20.03
15.15 UHR Wie gut ist deine Beziehung?
15.30 UHR Ostwind – Aris Ankunft
17.45 UHR Trautmann
18.00 UHR Green Book – Eine besondere Freundschaft
20.15 UHR Trautmann
20.30 UHR The Sisters Brothers