Hochspannung in Amerang

Und „Högschtleistung" bitte: Es weht Kreisliga-Duft übern Platz - Unser Kreisklassen-Blick

image_pdfimage_print

Auch die Kreisklasse kommt nun in der Anzahl der absolvierten Spiele – durch muntere Verlegungen während der Osterferientage – durcheinander. An diesem Wochenende findet das Derby zwischen Babensham und Maitenbeth ebenso nicht statt, wie die Partie der Griesstätter bei den Aßlingern. Dafür herrscht am morgigen Samstag, den 13.(!), Hochspannung in Amerang: Wie ergeht es dem Slaven Jokic-Team gegen den Tabellenführer Schechen? Man könnte – mit einem Spiel weniger – per morgigem Erfolg gleichziehen mit dem Spitzenreiter! Ameranger Fans, der Anpfiff ist nach dem Kaffeetrinken pünktlich um 16.30 Uhr …

Foto: Renate Drax

Im entspannten Mittelfeld der Liga kommt es am Sonntag zu einem Aufeinandertreffen der Rotter im idyllischen Pittenhart. 

Ziemlich viel Brisanz dagegen steckt in der Partie am Sonntag in Ramerberg: Zum Tabellenletzten reist der Tabellendritte Obing an. Mit umgekehrten Vorzeichen: Während Obing bei einem Sieg weiterhin ganz oben sauber mitmischen wird, könnte Ramerberg mit einem Sieg Licht am Horizont erspähen – das rettende Ufer so nah! Anpfiff ist am 14. 4. um 14 Uhr – des ko ma se doch merka, Fans!

Das andere Sorgenkind des Kreisklassen-Altlandkreises – die Oberndorfer – spielt schon morgen bei den Söchtenauern. Ein Punkt vorab in den Osterkorb sollte das Mindestziel sein …

So spielt die Kreisklasse an diesem Wochenende:

Quelle bfv

Sa, 13.04.19 15:00 SV Söchtenau-Kr. DJK SV Oberndorf
details
16:30 SV Amerang SV Schechen
details
So, 14.04.19 14:00 SpVgg Pittenhart ASV Rott a. Inn
details
14:00 SV Ramerberg TV 1909 Obing
details
SV Vogtareuth spielfrei
Do, 25.04.19 19:30 TSV 1932 Aßling DJK SV Griesstätt
details
Mi, 01.05.19 15:00 TSV Babensham FC Maitenbeth
details

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren