B12: Schwerer Unfall bei Haag

Zusammenstoß zwischen Pkw und „Ape" – Rettungshubschrauber im Einsatz

image_pdfimage_print

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute, Ostermontag, gegen 15 Uhr auf der B12 bei Haag ereignet. Nach ersten Erkenntnissen kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer „Ape” – einem dreirädrigen Fahrzeug. Aktuell ist dort die B12 zur Unfallaufnahme gesperrt. Eine örtliche Umleitung ist eingerichtet. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind an der Einsatzstelle. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren