In Teisendorf auf dem Siegertreppchen

Haager Kunstturnerin Carlotta Voglmaier holt Pokal beim Gaujugendturnfest

image_pdfimage_print

Höhere Temperaturen hätten sich die fast 100 Wettkampfteilnehmer morgens zum ersten Teil des Gaujugendturnfestes in Teisendorf gewünscht. Bei 13 Grad Außentemperatur und zirka 18 Grad kaltem Wasser wurde der Wettkampf mit der Disziplin Schwimmen eröffnet, und alle Teilnehmer im Alter zwischen sieben  und 15 Jahren schlotterten sich durch die 25-Meter- beziehungsweise 50-Meter-Distanz.

Der Pflicht-Vier-Kampf beinhaltete weiterhin die Disziplinen Sprint über 50 beziehungsweise 75 Meter auf dem nahegelegenen Sportplatz sowie Bodenturnen und Sprünge mit dem Minitrampolin in der Sporthalle.

Der TSV Haag nahm mit 14 Turnerinnen im Alter von acht bis 13 Jahren teil. Alle Turnerinnen lieferten hervorragende turnerische Leistungen ab und konnten gute Platzierungen im Mittelfeld und auf den vorderen Plätzen erzielen. Überraschend siegte die zehnjährige Carlotta Voglmaier nach überragender Schwimm- und Laufleistung mit dem 1. Platz in ihrer Altersgruppe und sicherte sich einen Pokal.

 

Nach hochwertiger akrobatischer Showeinlage des TSV Teisendorf endete dieser spannende Wettkampf am frühen Nachmittag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren