Es ist nie zu spät

... für ein neues Leben - Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Britt-Marie war hier

image_pdfimage_print

Britt-Marie war hier. So heißt der neue Hauptfilm aus Schweden ab der kommenden Ferien-Woche in Wasserburg. Die Botschaft: Man muss sich nicht mit einem Leben arrangieren, in dem Trott und Gewohnheit die einzigen Begleiter sind. Es ist möglich, auch in späten Jahren noch etwas herauszuholen, sich zu verwirklichen, neu zu erfinden. Kurz: Dorthin zu gehen, wo man schon immer mal sein wollte … 

Ein charmanter Film, der eigentlich von einem ganz normalen, kleinen Leben erzählt, aber so viel mehr zu bieten hat. Die Verfilmung des Romans von Fredrick Backman ist eine gelungene Mixtur aus Drama und Komödie und mit Pernilla August wundervoll besetzt.

Und darum geht’s konkret:

Von Fußball versteht Britt-Marie nichts. Nur, dass ihr Mann Kent immer eifrig im Fernsehen Fußball gesehen hat. Damals, als es schien, dass das 40-jährige Zusammenleben auch weitergehen würde, dass sie einander bis zum Tod begleiten würden. Aber dann hatte er einen Herzinfarkt und sie fand heraus, dass ihr Mann sie schon seit geraumer Zeit betrügt. Britt-Marie hätte sich damit vielleicht arrangieren können, aber sie wollte es nicht.

Sie verlässt Kent und sucht im Alter von 63 Jahren Arbeit. Die findet sie auch – und zwar als Fußballtrainerin einiger Kids in dem kleinen Örtchen Borg. Natürlich hat Britt-Marie keine Ahnung, was sie überhaupt macht. Aber wie bei allem in ihrem Leben stellt sie sich auch dieser neuen Aufgabe mit Hingabe. 

Schweden

2019

FILMREIHE Hauptfilm

REGIE Tuva Novotny

DARSTELLER Pernilla August, Peter Haber, Anders Mossling, Malin Levanon, Lancelot Ncube, Stella Oyoko Bengtsson, Olle Sarri, Vera Vitali, Mahmut Suvakci

AB 6 JAHRE

LÄNGE 97 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg zum Pfingstwochenende:

Donnerstag 06.06
20.00 UHRAll My Loving
20.15 UHRRoads
Freitag 07.06
20.00 UHRAll My Loving
20.15 UHRRoads
Samstag 08.06
17.30 UHRAll My Loving
17.45 UHRDie rote Linie – Vom Widerstand im Hambacher Forst
20.00 UHRAll My Loving
20.15 UHRRoads
Sonntag 09.06
15.15 UHRRoads
15.30 UHRRoyal Corgi – Der Liebling der Queen
17.30 UHRAll My Loving
17.45 UHRDie rote Linie – Vom Widerstand im Hambacher Forst
20.00 UHRAll My Loving
20.15 UHRRoads
Montag 10.06
20.00 UHRAll My Loving
20.15 UHRRoads

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren