Ehrenamtliche baden günstiger

Haager Gemeinderat beschließt: Freibad bietet Ermäßigungen mit der Ehrenamtskarte

image_pdfimage_print

Wer eine Ehrenamtskarte besitzt, der soll zukünftig auch in Haag von seinem Engagement profitieren. Nicht nur bei Veranstaltungen soll es Ermäßigungen geben. Auch der Besuch des Freibads wird günstiger. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung.

Bisher profitierten bereits Mitglieder der Feuerwehren von ermäßigtem Einritt im Freibad. Das wird nun durch die Ehrenamtskarten ersetzt. „Wer sich eine Saisonkarte kauft, zahlt nur noch 13 Euro statt der regulären 26 Euro“, erklärte Bürgermeisterin Sissi Schätz. Die Ehrenamtskarte gilt bayernweit und zukünftig auch in der Gemeinde Haag. „Es geht dabei nicht um die Höhe des Betrags, sondern um die Anerkennung“, so Hans Urban (CSU). Eine gute Sache, findet der Gemeinderat und unterstützt die entsprechende Satzungsänderung. JF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren