Vor dem Anpfiff: Die Kreisliga!

Der FC Grünthal ist dort als einziges Team aus dem Altlandkreis verblieben

image_pdfimage_print

Hinter Bayernligist Wasserburg und Bezirksligist Reichertsheim ist der FC Grünthal als einziges Team in der Fußball-Kreisliga verblieben – und somit der dritthöchst platzierte Fußball-Club aus dem Altlandkreis! Am kommenden Samstag, 10. August, geht’s wie bei allen anderen ‘unteren’ Ligen auch für das Team um Coach Hannes Huber mit Spannung in die neue Saison. Gestern gab’s durch zwei Tore von Capo Philipp Asenbeck (Foto) einen 2:1-Erfolg im Testspiel beim Kreisklassisten Amerang.

Nach der erfolgreichen, letzten Saison mit einem entspannten und guten Mittelfeldplatz am Ende, dürfen sich die Fans schon einmal darauf freuen, wie sich die FCG-Männer diesmal schlagen werden. Mit dem Aufsteiger Vogtareuth hat man gleich eine hochinteressante Begegnung in der ersten Auswärtspartie. Ambitionierte Teams in Richtung Bezirksliga werden auf jeden Fall in der Kreisliga die Emmeringer sein und einmal mehr die Westerndorfer!

Besonders im Fokus zudem der Aufsteiger Söllhuben, der den Edlingern ja im Juni das bittere 0:1-Aus aus der Liga in der Relegation auf dem Rotter Sportplatz bescherten.

Und er ist auf Grünthaler Seite leider nicht mehr dabei im Team: Der einstige Kapitän Pirmin Hornig, der seit der Jugend alle Höhen und Tiefen des Vereins miterlebt hat – und der dem Verein zum großen Glück nun noch in der Jugendarbeit erhalten bleiben wird!

So haben sie gestern in Amerang getestet für die bevorstehende neue Saison (links Amerang – rechts Grünthal) …

captain and keeper Andreas Dumpler 1 1 Thomas Asenbeck keeper
player yellow card Niels Treuchtlinger 2 2 Simon Schatzeder substition guest player
player substitution home Andreas Benstetter 3 3 Raimund Asenbeck yellow card player
player Michael Westner 4 4 Anton Manhart player
player Johannes Linhuber 5 5 Patrick Schmid player
player yellow card Soungo Diakite 6 6 Stefan Köbinger substition guest player
player yellow card Sebastian Linhuber 8 7 Philipp Asenbeck goalyellow cardgoal captain
player Dario Antunovic 9 8 Matthias Bernhart player
player Alexander Spielvogel 10 9 Vitus Unterhuber substition guest player
player goalyellow cardsubstitution home Dzenel Hodzic 14 10 Jakob Obermayr player
player Manuel Rippl 15 11 Michael Pfeilstetter player
Ersatzbank
substitute Florian Grulke 7 12 Michael Obermayr substition guest substitute
substitute Julian Pfeilstetter 11 13 Maximilian Schönhuber substition guest substitute
substitute Christopher Müller 12 14 Florian Obermayr substition guest substitute
substitute substitution homeyellow card Benedikt Ecker 13 15 Cosimo Torma substitute
substitute substitution home Dominik Sonnenhuber 16
Trainer
Jokic, Slaven Huber, Johannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren