Tom und Andi mit Voigas

Kreisklasse: Oberndorf gewinnt gestern trotz Unterzahl gegen Pittenhart

image_pdfimage_print

Jubel in Oberndorf gestern vor 100 Zuschauern: Mit einem 2:1 gegen die Pittenharter ist dem Team von Coach Matthias Pongratz in der Fußball-Kreisklasse am gestrigen Feiertags-Nachmittag der erste Dreier gelungen – und die Wiedergutmachung zur heftigen 0:5-Klatsche vom Auftakt! Und das trotz Unterzahl über 20 Minuten lang. Capo Thomas Achatz und Andi Schwinghammer (Foto) hatten es schon in den ersten zwölf Minuten wissen wollen – 2:0, da waren die Fans noch gar nicht wirklich auf ihren Plätzen …

In der 71. Minute sah aber dann der Oberndorfer Christoph Pfeilstetter direkt rot, bevor Pittenhart auf 1:2 durch Schorsch Hegele verkürzte. Die letzte Viertelstunden wurde noch mal endsspannend …

Entspannen kann Team Oberndorf somit an diesem Wochenende – und am morgigen Samstag am besten nach Amerang fahren: Dort nämlich spielt um 18 Uhr der nächste Gegner: Breitbrunn-Gstadt!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren