Die Taschen voller Geld

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Wenn Robin Hood auf Pretty Woman trifft ...

image_pdfimage_print

Der unverhoffte Charme des Geldes: So heißt ein neuer Auslesefilm aus Kanada, den das Wasserburger Utopia ab dem kommenden Donnerstag zeigt. Regisseur Denys Arcand macht aus dem Komödienstoff einen sehenswerten Film mit Thrill und Witz – ein modernes, intelligentes Ganovenmärchen, in dem sich Robin Hood und „Pretty Woman“ treffen.

Darum geht’s:

Der hochintelligente, gebildete Pierre-Paul schlägt sich mit einem miesen, unterbezahlten Job durch. Als er vor einer Bank parkt, in der gerade ein Überfall stattfindet und die Beute quasi vor seinen Füßen landet, greift er zu.

Doch was soll er mit Taschen voller Geld anfangen? Er holt sich einen Ex-Knacki als Berater. Ein größeres, ja existenzgefährdendes Problem ist, dass die Gangster, die hinter dem Überfall stehen, ihren Besitz wiederhaben wollen. Und natürlich ist auch die Polizei hinter dem Geld her. 

Kanada

2018

FILMREIHE Auslesefilm

REGIE Denys Arcand

DARSTELLER Alexandre Landry, Maripier Morin, Rémy Girard, Pierre Curzi, Louis Morissette

KAMERA Van Royko

MUSIK Louis Dufort, Mathieu Lussier

AB 12 JAHRE

LÄNGE 128 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Montag 16.09
17.45 UHRLeberkäsjunkie
18.00 UHRFrau Stern
20.00 UHRLeberkäsjunkie
20.15 UHROnce Upon a Time… in Hollywood
Dienstag 17.09
17.45 UHRFrau Stern
18.00 UHRInna de Yard – The Soul of Jamaica
20.00 UHROnce Upon a Time in… Hollywood – O.m.U.
20.15 UHRLa paranza dei bambini – Paranza – Der Clan der Kinder – O.m.U.
Mittwoch 18.09
17.45 UHRLeberkäsjunkie
18.00 UHRFrau Stern
20.00 UHRFrau Stern
20.15 UHROnce Upon a Time… in Hollywood

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren