32-Jährige leicht verletzt

Münchnerin überschlug sich bei Albaching mit ihrem Pkw

image_pdfimage_print

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern Morgen auf der Kreisstraße zwischen Hohenlinden und Albaching (wir berichteten). Dort geriet eine 32-jährige Münchenerin mit ihrem Dacia aus Unachtsamkeit in einer Rechtskurve aufs Bankett, woraufhin sich der Pkw drehte und überschlug. Er kam auf dem Dach am Fahrbahnrand zum Liegen. Zwei entgegenkommenden Fahrzeuglenker …

… halfen der verunglückten Pkw-Fahrerin aus dem Auto. Letztere wurde vom BRK mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus Ebersberg eingeliefert. Die Feuerwehr Albaching war an der Unfallstelle zur Absicherung der Unfallstelle eingesetzt. Der Pkw musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Foto: Georg Barth

 

Mehr Fotos:

7.30 Uhr: Einsatz für Albachinger Wehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren