Systemsprenger …

Unser Kino-Tipp: Ein auf der Berlinale 2019 prämiertes Drama über ein Kind

image_pdfimage_print

Es gibt Filme, die dauern nicht nur zwischen eineinhalb und zwei Stunden. Sie wirken viel länger. Weil sie noch lange in uns drin sind und uns beschäftigen, auch wenn das Saallicht schon längst an ist. „Systemsprenger” ist so ein Film, ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Kino zu sehen. Der Streifen von Nora Fingscheidt sucht nie die einfache Lösung, lässt die Zuschauer mitleiden und mitfiebern: Denn das Schicksal des neunjährigen Mädchens Benni, das aus jeder Pflegefamilie und aus jeder Einrichtung fliegt, lässt niemanden kalt …

Darum geht’s:

Die neunjährige Benni (Helena Zengel) heißt eigentlich Bernadette, hasst es aber, wenn sie so genannt wird. Genauso wenig kann sie es leiden, zu immer neuen Pflegefamilien gesteckt zu werden, die sie daher absichtlich jedes Mal vergrault. Denn Benni will einfach nur bei ihrer Mutter Bianca (Lisa Hagmeister) leben. Die hat allerdings Angst vor ihrer Tochter und hat sie deswegen überhaupt erst abgegeben. Keine leichte Situation für das Jugendamt, die für Kinder wie Benni einen eigenen Begriff hat: Systemsprenger. Nachdem Benni praktisch jedes Programm, dass das System für Kinder wie sie bietet, durchlaufen hat, ist der Anti-Aggressionstrainer Micha (Albrecht Schuch) die letzte Hoffnung, der sonst eigentlich mit straffälligen Jugendlichen arbeitet. Micha fährt mit Benni für drei Wochen in die freie Natur, um sie intensiv pädagogisch zu betreuen. Kann er Benni von ihrer selbstzerstörerischen Kraft erlösen?

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Dienstag 08.10
15.30 UHREverest – Ein Yeti will hoch hinaus
15.45 UHRShaun das Schaf – UFO-Alarm
18.00 UHREine ganz heiße Nummer 2.0
18.15 UHRStreha mes reve – Ein Licht zwischen den Wolken – O.m.U.
20.15 UHREine ganz heiße Nummer 2.0
20.30 UHRGelobt sei Gott
Mittwoch 09.10
15.30 UHREverest – Ein Yeti will hoch hinaus
15.45 UHRShaun das Schaf – UFO-Alarm
18.00 UHREine ganz heiße Nummer 2.0
18.15 UHREin Licht zwischen den Wolken
20.15 UHREine ganz heiße Nummer 2.0
20.30 UHRGelobt sei Gott
Donnerstag 10.10
15.30 UHREverest – Ein Yeti will hoch hinaus
15.45 UHRShaun das Schaf – UFO-Alarm
17.30 UHRDer Distelfink
18.00 UHREine ganz heiße Nummer 2.0
20.15 UHREine ganz heiße Nummer 2.0
20.30 UHRSystemsprenger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren