„Folkshilfe” beim Fichter

Ramsau: Österreichische Senkrechtstarter zu Gast - Karten zu gewinnen

image_pdfimage_print

Die Österreicher sind die Senkrechtstarter in der deutschsprachigen Musiklandschaft und der Mix aus Quetschnsynth, Gitarre und Schlagzeug schafft den unverkennbaren Sound von „Folkshilfe”. Der fette Bass heizt ein und und bleibt lange nach dem Konzert im Ohr. Am Samstag, 12. Oktober, gibt „Folkshilfe” ein Konzert im umgebauten Fichters in Ramsau, um dies auf seine Partytauglichkeit zu testen. Wir verlosen dreimal zwei Karten für das Konzert.


Karten für 21 Euro gibt es beim Dorfladen Ramsau, 08072/372806, beim Blumenhaus Hangl in Haag, 08072/2211, bei der Draxmühle in Rechtmehring, 08072/8276, bei Elektro Kebinger in Gars, 08073/412, bei Bücher Herzog in Wasserburg, 08071/4714, bei Power Plant Ape in Dorfen, 08081/5049524 und online beim Ticketservice der Sparkasse Wasserburg. Stehplätze, Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr.

 

Für das Konzert von „Folkshilfe” am Samstag, 12.Oktober, um 20 Uhr verlost die Wasserburger Stimme dreimal zwei Karten. Einfach bis morgen Freitag, 12 Uhr, eine Mail senden an: 

verlosung@wasserburger-stimme.de

Stichwort:

Folkshilfe

Vollständigen Namen und Wohnort nicht vergessen!

Der Gewinner wird per Mail informiert. Viel Glück!

Wir speichern keine personenbezogenen Daten oder geben solche weiter. Mail-Adresse, Name und Wohnort werden nach der Verlosung gelöscht.

Siehe auch Datenschutzerklärung*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren