Für die Frauen aller Kulturen

Am Montag wieder Kino-Nachmittag in Wasserburg - Mit einem Kult-Märchen

image_pdfimage_print

Am kommenden Montag, 2. Dezember, ist wieder der Kinonachmittag für Frauen aller Kulturen im Wasserburger Utopia. Das Innkaufhaus ist diesmal der Pate. Immer am ersten Montag des Monats ist der Treffpunkt um 16 Uhr, Filmbeginn ist um 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei! Gezeigt wird diesmal der Weihnachtsmärchen-Kultfilm von 1973, indem ein emanzipiertes Waisenmädchen mit Hilfe dreier verzauberter Haselnüsse dem Prinzen den Kopf verdreht: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel …

Eingeladen sind Frauen aller Kulturen, Religionen und Nationalitäten mit ihren Kindern.

Initiatorin ist Marie Theres Kroetz Relin zusammen mit der Brückenschule und dem Wasserburger Kino Utopia mit Wali Köbinger sowie dem Stadtkino Trostberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren