Stallweihnacht wieder rundum gelungen

Holzapfel-Pferdehof bei Oberndorf zeigte sich im weihnachtlichen Gewand

image_pdfimage_print

Am Wochenende fand auf dem Holzapfel-Pferdehof die zweite Stallweihnacht statt. Der ganze Hof war in ein weihnachtliches Gewand gekleidet. Sogar die Pferde waren nach dem Tag der offenen Stalltür und den vielen Streicheleinheiten in Weihnachtsstimmung. Bei den jungen Gästen war das kostenfreie Ponyreiter der Renner und hätte noch über den Markt hinaus andauern können.

Bei der Kinderbetreuung wurden Plätzchen verziert und es waren viele Elfen und Christkindlein auf unserem Hof zu sehen, die alle von den freiwilligen Helferinnen geschminkt wurden.

Als der Nikolaus den Hof besuchte, war er von den kleinen und größeren Kindern sehr erfreut und verteilte kleine Geschenke aus seinem Geschenkesack.

Es gab viel zu bestaunen, von handgemachten Kerzen über selbstgemachte Pflegeartikel, aber auch wunderschöne Lederartikel konnte man käuflich erwerben oder Unikate von Christbaumkugeln.

Nach den ganzen spannenden und aufregenden Dingen die zu tun und zu sehen waren, kam auch die Kulinarik nicht zu kurz. Das Rehragout und die frischen Hauberlinge waren ein voller Erfolg und auch den gesamten Rest des Tages gab es immer etwas Gutes zu essen oder trinken. Ein Tässchen Glühwein oder eine brennende Feuerzangenbowle  war zum Aufwärmen genau richtig.

Die Familie Friedrich Fleidl und das gesamte Team des Pferdehofes Holzapfel bedankten sich bei allen Besuchern, ob groß oder klein und bei allen Ausstellern, für das Zutun des guten Gelingens der zweiten Stallweihnacht.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren