Im Namen der Kinder

Erste Lengmooser Dorfweihnacht der Feuerwehr wurde eine schöne Spendenaktion

image_pdfimage_print

Der komplette Erlös in Höhe von stolzen 1799,60 Euro wurde jetzt dem Wasserburger Verein Schellen Sau e.V. überreicht: Die freiwillige Feuerwehr Lengmoos hatte am vierten Adventsamstag zur ersten Lengmooser Dorfweihnacht eingeladen – und damit einen Volltreffer gelandet. Denn regen Zuspruch gab’s für die stimmungsvolle Veranstaltung bei den zahlreichen Besuchern aus dem Dorf und der nahen Umgebung. Mit der schönen Idee für den so guten Zweck …

Bei Kerzenlicht und liebevoller Gestaltung des Dorfplatzes sorgten regionale Musiker und Sänger für weihnachtliche Atmosphäre. Die Mitglieder der Wehr verkauften kulinarische Vorweihnachts-Klassiker und Getränke im Schein des Christbaumes.

Der Wasserburger Verein unterstützt Kinder und Jugendliche mit Einschränkungen aus der Region, wie die anwesende Vorstandschaft kurz vorstellte. Beispielsweise werden benötigte Hilfsmittel finanziert, damit die jungen Erkrankten ein möglichst normales, alltägliches Leben führen können …

Damit die Förderung noch ausgeprägter stattfinden kann, beteiligte sich auch der Frauenkreis Lengmoos mit einem finanziellen Beitrag. Die Spendenaktion wurde tatkräftig durch die Metzgerei Mayer Peter aus Ramsau, nah&gut Zenz und von der Bäckerei Böck aus Lengmoos unterstützt.

Der Schellen Sau e.V. möchte sich recht herzlich auch auf diesem Weg noch einmal bei allen Unterstützern und Besuchern bedanken!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren