Haager SPD eröffnet Wahlwerkstatt

Am morgigen Samstag mit besonderen Gästen - Diskutieren, ratschen, Ideen haben

image_pdfimage_print

Die Gemeinderats-Kandidaten kennenlernen, über die Ziele für Haag in den nächsten sechs Jahren diskutieren, einfach auf einen Ratsch vorbeikommen oder eine Idee an die Wand pinnen: Das wollen die Kandidatinnen und Kandidaten der Haager SPD mit Bürgermeisterin Sissi Schätz den Wählern anbieten. Wie vor sechs Jahren konnten sie dazu einen kleinen Laden in der Hauptstraße mieten: Als Wahlwerkstatt, die ab morgen geöffnet ist …

… und zwar bis zur Wahl am 15. März jeden Samstagvormittag!

Zum offiziellen Auftakt am morgigen Samstag, 18. Januar, von 10 bis 13 Uhr werden auch Angelika Kölbl, die Landratskandidatin der SPD, der stellvertretende Landrat Günther Knoblauch und Fraktionsvorsitzender Richard Fischer kommen.

In lockeren Gesprächen kann sich da der interessierte Bürger über die kommunalpolitischen Ziele für den Landkreis und den Markt Haag unterhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren