Vorsicht, das Klo verstopft …

Wenn jetzt Feuchttücher, Haushaltsrollen oder Papiertaschentücher in der Schüssel landen

image_pdfimage_print

Angesichts der Knappheit von Toilettenpapier warnt die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft (AöW) vor Risiken für das Abwassernetz. Demnach greifen Verbraucher auf Feuchttücher, Haushaltsrollen oder Papiertaschentücher zurück, doch diese drohen Abwasserleitungen zu verstopfen. Alternative Hygieneartikel dürften nicht in das WC geworfen werden, sondern sollen in gut verschlossenen Müllbeuteln über die graue Tonne entsorgt werden, so der Verband …

Quelle BR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren