Freibad öffnet am 8. Juni

Vorbereitungen auf vollen Touren - Besondere Reglungen wegen Corona

image_pdfimage_print

Nicht nur das Badria in Wasserburg, auch das Haager Freibad darf ab 8. Juni wieder seine Pforten öffnen. Die Vorbereitungen auf die Wiedereröffnung laufen auf Hochtouren. Allerdings wird es wegen der besonderen Umstände auch besondere Reglungen geben. So werden vorerst nur 100 Badegäste zugelassen – nicht wie sonst 700. Wenn der 100. Badegast auf dem Gelände ist, schließt die Kasse. Außerdem bleiben die …

… Duschen und das Kinderplanschbecken vorerst geschlossen.

Der Bauhof ist gearde dabei, zahlreiche Markierungen im gesamten Bereich des Freibades anzubringen. Sie sollen dabei helfen, die Sicherheitsabstände einztuhalten.

Fotos: Georg Barth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren