„Öffnet die Hochschulen und Unis!”

Es wächst der Druck, schrittweise zum Normalbetrieb zurückzukehren - Offener Brief der Dozenten

image_pdfimage_print

So eng, fröhlich und vermeintlich unbeschwert – ein Bild aus längst vergangenen Tagen: An den Hochschulen wächst der Druck, schrittweise zum Normalbetrieb zurückzukehren. Rund 2.000 Professoren und Dozenten verlangen dies in einem offenen Brief. Gefordert werde eine vorsichtige, schrittweise und selbstverantwortliche Rückkehr zu Präsenzformaten. Was die Schulen zu leisten in der Lage seien, sollte auch an Unis und Hochschulen möglich sein, heißt es dort.

Die Hochschulen hatten das laufende Sommersemester im April wegen der Corona-Pandemie als Online-Semester begonnen (wir berichteten).

Die Lehrveranstaltungen der Unis im Wintersemester sollen nicht vor dem 1. November starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren