Mit voia Wucht

Nächsten Samstag live im Haager Graf Ladislaus: „Da oide Schlog" - Bayern-Rock pur

image_pdfimage_print

Mit voia Wucht – so heißt das neue Album: Die bayerische Rockband Da oide Schlog” spielt am nächsten Samstag, 27. Juni, um 19.30 Uhr live im Graf Ladislaus in Haag. Die Band kommt ohne Lederhosen und Schnulzen aus und liefert stattdessen harten Bayern-Rock voll auf die Zwölf. „Da oide Schlog” ist sympathisch und anders – das Rocker-Quartett fühlt sich bayernweit auf  jeder Bühne wohl.

Wenn der Lobgesang auf die „Wurstsemmen” in eine musikalische Leichtigkeit und Vielfalt gepackt wird, der Fachkräftemangel in „Handwerksleid” besungen und in treibenden Rock gebettet keine Fragen mehr offen lässt und selbst der Wahrer bayerischer Unabhängigkeit – „da Alois” v- on donnernden Gitarren, tanzender Trompete und mehrstimmigem Gesang in den Himmel der Bayern, nämlich das Hofbräuhaus, hofiert werd, dann bekommt man wahrlich die volle Wucht zu spüren.

Die Songs stammen aus dem Leben und behandeln Themen, die man oft nur wahrnimmt, sich vielleicht auch mal drüber ärgert, aber meist nicht weiter darüber nachdenkt. Genau an dieser Stelle haken die vier Landshuter vom oiden Schlog nach und bringen ihre Sicht der Dinge auf die Bühne.

Sie beziehen Stellung, beobachten, sind witzig und live ein wahres Beben. Dazu kommt eine musikalische Vielfalt – das kommt an und begeistert das Publikum, was die Band bereits bei Auftritten mit Urgesteinen der bayerischen Musikszene wie Stefan Dettl und der Spider Murphy Gang unter Beweis stellen konnte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren