Auffahrunfall an der B12

23-Jähriger kann sein Auto nicht mehr rechtzeitig abbremsen

image_pdfimage_print

Gegen 21 Uhr wollte gestern eine 45-jährige Pkw-Fahrerin aus Gars bei Reichertsheim auf die B12 auffahren. Verkehrsbedingt musste sie ihre Fahrt verlangsamen. Ein hinter ihr fahrender 23-jähriger Audifahrer bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem Wagen auf den Mitsubishi der Frau auf. Er touchierte dabei die Stoßstange. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf zirka 4.500 Euro beziffert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren