In den Ferien einiges geboten

Gemeinde und Vereine haben ein kleines, aber feines Programm zusammengestellt

image_pdfimage_print

Auswählen, anmelden, mitmachen: Trotz der Auflagen wegen der Corona-Pandemie ist es dem Markt Haag gelungen, ein kleines Ferien-Programm zusammenzustellen. Die Schlossturmführung, das Tennis-Feriencamp, Geräteturnen sowie das Stockschießen werden bestimmt für alle Teilnehmer spannend. Unter anderem bietet der TSV Haag einige sportliche Aktivitäten an:

Unter dem Motto „Räder, Handstand, Saltos, Rollen – Körperbeherrschung und
Konzentration” finden Bewegungsspiele und Wettbewerbe am Montag, 3., Dienstag, 4., Montag, 10., Donnerstag, 13., und Montag, 24. Juli statt. Anmeldungsformular über www.tsvhaag.de zum Download. Weitere Infos bei Birgit Filitz, Telefon 08072/370474
oder 0174/1638435.

Was tut man auf einer Stockbahn? Wie geht eigentlich Stockschießen? Das kann man beim DJK SV Oberndorf am Mittwoch, 12., und Donnerstag, 13. August, jeweils von 14 bis 17 Uhr auf Sportgelände in Oberndorf (Stockbahnen) erfahren. Kinder von sieben bis 14 Jahre können teilnehmen. Sportschuhe, Brotzeit und eine Maske sind mitzubringen. Für kalte Getränke ist gesorgt. Bei Regen entfällt die Veranstaltung.

Anmeldung bei Rosmarie Heimann: 08072/2283.

 

Weitere Informationen zum Ferienprogramm auf der Homepage der Gemeinde Haag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren