Vier neue bestätigte Fälle

Landkreis Mühldorf: Corona-Hotline am Wochenende eingerichtet

image_pdfimage_print

Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf gibt es seit der letzten Statusmeldung vom Donnerstag, vier neue bestätigte Corona-Fälle. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die Kontaktpersonen der Patienten und leitet die notwendigen Maßnahmen ein.


Insgesamt liegen damit im Landkreis Mühldorf 603 bestätigte Fälle vor, davon sind insgesamt 544 wieder genesen. Die Zahl der Verstorbenen, die mit dem Corona-Virus infiziert waren, liegt unverändert bei 27. Die 7-Tage-Inzidenz, die den Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen entspricht, liegt zum heutigen Stichdatum-/zeitpunkt bei 22,4. Derzeit gibt es im Landkreis Mühldorf 32 aktive Fälle, davon wird keine Person stationär behandelt.

Das Landratsamt steht Bürgerinnen und Bürgern dieses Wochenende für alle Fragen rund um Corona unter der Hotline 08631/699-330 zwischen 10 Uhr und 14 Uhr zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren