Aufatmen in Albaching

Corona-Verdachtsfall bei den Fußballern hat sich nicht bestätigt - Am Abend Liga-Pokalspiel der Zweiten bei Forsting II

image_pdfimage_print

Aufatmen bei den Fußballern in Albaching: Der Corona-Verdachtsfall unter den Spielern hat sich nicht bestätigt, wie der Coach der Zweiten, Alfred Trautbeck, am heutigen Nachmittag gegenüber der Wasserburger Stimme bestätigte. Zwar hatte man – auf Anraten des Spielleiters – das Spitzenspiel der C-Klasse beim Tabellenführer Haag kurzerhand sofort absagen müssen am Wochenende …

Foto: Renate Drax

… aber ab dem kommenden Sonntag soll’s dann endlich losgehen mit dem Re-Start für Oibich! Beide Mannschaften empfangen die Rechtmehringer.

Zuvor trifft die Zweite der Albachinger am heutigen Dienstagabend auf die Zweite der Forstinger im – wegen Corona neu erfundenen – Liga-Pokal aufeinander. Der Bruderkampf beginnt um 18.30 Uhr in Forsting! Und die Erste des SVA spielt hier ihr Pokal-Gruppenspiel am kommenden Donnerstag in Aßling.

Wann das wichtige Punktspiel gegen Haag nachgeholt werde, stehe noch nicht fest, so Trautbeck.

Die Erste der Albachinger Fußballer (Foto) sah’s in der A-Klasse ohnehin entspannter – man hatte sowieso zufällig spielfrei zum Auftakt 2020 …

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren