Pkw mit Anhänger bei Rott gestohlen!

Großfahndung der Polizei - Spuren am Rotter Ausee und bei Ranft in der Gemeinde Schechen sichergestellt

image_pdfimage_print

Am gestrigen Mittwoch kam es gegen 11.15 Uhr in Zainach an der B15 bei Rott auf dem Gelände einer Gärtnerei zu einem Diebstahl eines Pkw mit Anhänger! Das meldet die Polizei am heutigen Donnerstagvormittag. Ein 43-Jähriger aus Aschau im Chiemgau hatte seinen Pkw Skoda Combi mit einem Anhänger auf dem Gelände der Gärtnerei abgestellt, um dort kurz eine Lieferung anzumelden. Als er nach fünf Minuten wieder zurückkam, war sein Fahrzeug weg. Nach bisherigem Ermittlungsstand hat ein unbekannter Täter die Gelegenheit genutzt und den unversperrten Pkw, bei dem auch der Schlüssel steckte, zu entwenden.

Die Polizei Wasserburg fahndete zusammen mit zahlreichen Streifen umliegender Dienststellen nach dem Pkw-Gespann. Der Anhänger konnte daraufhin bereits kurze Zeit später am Rotter Ausee aufgefunden werden.

Vom Pkw aber fehlte jedoch jede Spur. Später fanden Polizisten in einem Waldstück bei Ranft in der Gemeinde Schechen ein Kennzeichenschild des Pkw und zahlreiche Gegenstände, die der Täter dort offenbar aus dem Pkw in den Wald geworfen hatte.

Der Täter wollte offensichtlich seine Flucht erleichtern, indem er sich von den Kennzeichen, dem Anhänger und weiterem Ballast befreite. Das zweite Kennzeichenschild wurde bis dato nicht gefunden. Es werde jedoch sicher davon ausgegangen, dass der Dieb dieses ebenfalls entsorgte.

Ein möglicher Verdacht richtet sich gegen einen Mann, der sich zur Tatzeit auf dem Gelände der Gärtnerei aufhielt und den Eindruck machte, als würde er auf eine Warenauslieferung warten, so die Polizei.

Es handelte sich dabei um einen etwa 30 Jahre alten Mann mit dunklen Haaren, bunter Kleidung. Er trug einen auffälligen, dicken, karierten Schal um den Hals.

Ob die Person mit der Tat in Zusammenhang steht, ist derzeit nicht bekannt. Die Person hätte aber durchaus die Gelegenheit zur Tat gehabt, sagen die Beamten heute.

Die Polizei fahndet nun nach dem Pkw Skoda Octavia Combi, Diesel, silber-grau, Erstzulassung 2008.

Wer Angaben zum Aufenthalt des Pkw oder zur Tat machen kann, soll sich bitte dringend bei der Polizei Wasserburg unter der 08071/9177-0 melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren