Zwei junge Männer schwerst verletzt

Der Polizeibericht zu dem schweren Unfall gestern bei Holzkram in der Gemeinde Rechtmehring

image_pdfimage_print

Bilder des Schreckens. Es war gestern gegen 16.50 Uhr (wie berichtet): Ein 18-Jähriger aus Edling war mit seinem Pkw Toyota auf der Kreisstraße in Richtung Rechtmehring unterwegs. Kurz vor Holzkram geriet der Pkw in einer langgezogenen Linkskurve erst nach rechts ins Bankett. Der Wagen schleuderte dann auf die andere Straßenseite, wo er mit einem entgegenkommenden Pkw Nissan zusammenprallte, den ein 19-Jähriger aus Albaching lenkte. Dabei wurden beide jungen Fahrer schwerst verletzt …

… so die Polizei heute.

Der junge Edlinger musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Traunstein geflogen werden. Der junge Albachinger kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Wasserburg

An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Die Feuerwehr Rechtmehring war im Einsatz.

Foto: Georg Barth