Motorrad übersehen

Ein 67-Jähriger missachtete in Haag die Vorfahrt: BMW erfasst jungen Biker mit seiner Yamaha

image_pdfimage_print

Zusammen mit seiner Ehefrau war ein 67-Jähriger aus Haag in einem BMW auf der Schäfflerstraße in Haag unterwegs und wollte mit dem Wagen nach links in die Münchener Straße abbiegen. Dabei übersah er die Vorfahrt eines 26-jährigen Motorradfahrers aus Weilheim. Der junge Mann konnte seine Yamaha nicht mehr abbremsen — das Motorrad krachte gegen die hintere, linke Seite des BMW.

Der Motorradfahrer hatte bei dem Sturz Glück im unglück – er lam laut Polizei mit leichteren Verletzungen davon – m,usste aber in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die beiden BMW-Insassen blieben unverletzt.

Der Schaden an den beteiligten Fahrzeugen wird auf 12.500 Euro geschätzt.

Der Unfall ereignete sich bereits am Samstagnachmittag, meldet die Polizei Haag erst am heutigen Montagvormittag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren