Wie sehr verschärft Bayern?

Die Schulen, das Silvester-Fest, das Skifahren im Fokus - Pressekonferenz am Nachmittag

image_pdfimage_print

Nach dem Bund-Länder-Beschluss zur Verlängerung des Teil-Lockdowns (wir berichteten) berät Bayerns Ministerpräsident Söder aktuell mit seinem Kabinett über die Regeln. Mit Spannung wird erwartet, wie stark der Freistaat die Maßnahmen heute verschärft. Vor allem soll es schärfere Regeln für Corona-Hotspots mit einer Inzidenz von 200 oder mehr geben – was den Landkreis aktuell deutlich betreffen würde. Gestern hatte Söder bereits angekündigt, dass die Maßnahmen ihm an einigen Stellen noch nicht ganz so klar genug seien, berichtete der Bayerische Rundfunk. Mit Spannung wird daher erwartet, wie stark die Einschränkungen in Bayern ausfallen werden.

Über die Ergebnisse der Kabinettssitzung informieren am heutigen Nachmittag Ministerpräsident Söder, Gesundheitsministerin Melanie Huml, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Kultusminister Michael Piazolo in einer Pressekonferenz – und wir berichten auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren