Umgefahren oder ausgerissen?

Verkehrszeichen lag auf der Fahrbahn Richtung Kirchdorf - Polizei Haag sucht Hinweise

Ein Verkehrsteilnehmer meldete der Polizei in Haag, dass nach der Abfahrt von der B12 – am Kreisverkehr in Haag bei der dortigen Verkehrsinsel – auf der Fahrbahn in Richtung Kirchdorf ein umgefahrenes Verkehrszeichen liegen würde. Die Polizei fuhr hin und tatsächlich war das Verkehrszeichen samt Verkehrzeichenträger komplett umgefahren oder ausgerissen worden.

Dem Straßenbauamt Rosenheim entstand dadurch ein Sachschaden von etwa 200 Euro. Die Tatzeit dürfte zwischen Mitternacht und 10.45 Uhr am vergangenen Donnerstag liegen, so die Polizei.

Wer kann in diesem Zusammenhang Hinweise geben?

Diese werden an die Polizeistation Haag – Telefon 08072/9182-0 – erbeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren