Laufstark, die Franzi!

Der Sprint am Abend in Finnland: Zwei Fehler im Stehendschießen vermasseln aber leider Top-Ten-Platz

Mit einem 16. Platz hat Franzi Preuß aus Albaching am heutigen Donnerstagabend den erneuten Biathlon-Weltcup-Sprint von Kontiolahti ins Ziel gebracht. Wieder war die 26-Jährige vom SC Haag absolut laufstark unterwegs. Doch nach einem bravourösen, fehlerfreien Liegendschießen passierten Franzi leider zwei Fehler beim Stehendschießen. Was sie aus den Top Ten katapultierte und ganz knapp an der halben WM-Quali vorbei …

Dafür hätte der 15. Platz ausgereicht …

Am kommenden Samstag nun ist die Staffel und am Sonntag ist zudem noch der Verfolger zum heutigen Sprint angesagt – das heißt: Franzi startet dort mit einer Minute und 13,3 Sekunden Rückstand auf die Führende Hanna Öberg aus Schweden.

Foto: NordicFocus

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren