Pop Up-Store in Ramsau

Kulturladen wird zum Klamottenladen

image_pdfimage_print

PR – Der Krise zum Trotz eröffnete das Fichters in Ramsau am Samstag einen Pop Up-Store und präsentiert eine ausgewählte Maloja-Kollektion sowie einige Geschenkartikel und hausgemachte Delikatessen. Den erst im vergangenen Jahr eröffneten Laden leer stehen zu lassen kann sich Christian Wimmer finanziell nicht leisten, noch dazu liebäugelt der bekennende Maloja-Fan schon geraume Zeit mit dem Vertrieb von Kleidung der Firma aus dem Chiemgau. So nutzt er die Zwangsschließung, die nun bereits auf 10. Januar ausgeweitet wurde, und baute mit seinem Team und Unterstützern den Veranstaltungsraum um.

Aus Fichters Kulturladen wird Fichters Klamottenladen. Geöffnet immer freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr. Mehr Infos unter www.fichters.bio.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren