33 neue Corona-Fälle

Auch ein weiterer Todesfall im Landkreis Mühldorf - 7-Tage-Inzidenz bei 160

image_pdfimage_print

Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf ist eine weitere Person verstorben, die mit dem Corona-Virus infiziert war. Seit der letzten Statusmeldung vom gestrigen Dienstag gibt es 33 neue bestätigte Corona-Fälle (Stand: Heute, 8 Uhr). Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen und leitet die notwendigen Maßnahmen ein. Die Grfaik zeigt die aktuellen Fälle in den Gemeinden des Landkreises.

Derzeit gibt es im Landkreis Mühldorf 245 aktive Fälle. Insgesamt liegen damit im Landkreis Mühldorf 3.303 bestätigte Fälle vor, davon sind insgesamt 2.982 wieder genesen. Die Zahl der Verstorbenen erhöht sich auf 76. Die 7-Tage-Inzidenz liegt zum Stichzeitpunkt bei 159,66.

Daten und Fakten zu den Corona-Tests 2020 im Landkreis:

Insgesamt wurden am Testzentrum am Volksfestplatz in Mühldorf rund 13.500 Tests durchgeführt. 5.600 Tests sind in Waldkraiburg durch Vitolus erfolgt. Durch das Gesundheitsamt wurden insgesamt etwa 14.600 Kontaktpersonen (KP1) in diesem Jahr getestet. Auch an die Heime im Landkreis wurden insgesamt etwa 28.300 Schnelltests verteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren