Böllerschüsse an Silvester

Traditionelles Neujahrsanschießen: Um 19.30 Uhr kracht es heuer im eigenen Garten

image_pdfimage_print

Das traditionelle Neujahrsanschießen der Böllerschützen im Schützengau Wasserburg-Haag soll auch in Zeiten von Corona stattfinden. Der Gauböllerreferent ruft deshalb alle Böllerschützen des Gaus dazu auf, am morgigen Silvesterabend um 19.30 Uhr vier Schüsse auf dem eigenen Grundstück abzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren