Wichtige Infos zum Impfzentrum

Mühldorf: Impfberechtigte über 80 Jahre werden zurückgerufen

Aufgrund vermehrter Anrufe weist das Landratsamt Mühldorf nochmals darauf hin, dass Impfberechtigte über 80 Jahre, die über keinen Internetzugang für die Online-Registrierung verfügen, sich für einen Impftermin bitte direkt an das Impfzentrum Mühldorf unter der Telefonnummer 08631/186090 wenden. Sollte die Leitung aufgrund erhöhten Aufkommens belegt sein, ruft das Team des Impfzentrums zurück. Wichtig: Die Rückrufnummer ist für das Team nur ersichtlich, wenn der Anruf über digitale Telefonie und ohne Rufnummernunterdrückung erfolgt.

Impfberechtigte, die andere Priorisierungsgründe als ihr Alter angegeben haben, weisen ihre Berechtigung beim Impftermin über eine entsprechende Bescheinigung nach. Daher bitte die Bescheinigung beispielsweise des Arbeitgebers, bei Vorerkrankungen des behandelnden Arztes oder bei engen Kontaktpersonen die Bestätigung der pflegebedürftigen Person oder Schwangeren nicht vergessen. Weitere Informationen zu den erforderlichen Bescheinigungen und Vordrucke für Arbeitgeberbescheinigungen gibt es unter www.impfzentrum-muehldorf.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren