22 neue Corona-Fälle

 Im Landkreis Mühldorf wieder Inzidenz über 100

Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf  gibt es seit der letzten Statusmeldung vom gestrigen Montag 22 neue bestätigte Corona-Fälle. Eine Gruppe des Kindergartens Kindernest in Niedertaufkirchen befindet sich aufgrund eines positiven Falls in Quarantäne. Derzeit gibt es im Landkreis 176 aktive Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt aktuell laut RKI bei 106,2. Die weitere Vorgehensweise bei Schulen und Kitas wird derzeit mit der Regierung von Oberbayern abgestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren