Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) unterstützt eine Corona-Testpflicht in Betrieben. Die geplante Pflicht für die Arbeitgeber, ihren Beschäftigten regelmäßig Eigen-Tests anzubieten, müsse jetzt kommen. Eine Selbstverpflichtung der Arbeitgeber reiche nicht aus, mahnte der DGB-Chef, wie der Bayerische Rundfunk heute berichtet. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will am morgigen Dienstag bei den Beratungen (wir berichteten) eine Corona-Testpflicht in allen Unternehmen durchsetzen. Er strebt einen Kabinettsbeschluss an.  

Die Pläne des Bundesarbeitsministeriums sehen vor, dass alle Mitarbeiter, die nicht im Homeoffice sind, das Recht auf mindestens einen Corona-Eigen-Test pro Woche bekommen.

Wer viel Kundenkontakt habe oder mit Lebensmitteln arbeite, soll Anspruch beim Arbeitgeber auf zwei Tests pro Woche haben.