Altlandkreis WS

image_pdfimage_print

Achtung! Erhöhte Waldbrandgefahr

Regierung ordnet für Oberbayern über Ostern Luftbeobachtung an

Wegen anhaltend hoher Waldbrandgefahr hat die Regierung von Oberbayern die Luftbeobachtung von Freitag, 19. April, bis einschließlich Montag, 22. April angeordnet. Dies geschieht in Abstimmung mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfaffenhofen a.d.Ilm, das für ganz Oberbayern zuständig ist. Die Flieger starten von den ...

Tag der gewaltfreien Erziehung

Kinderschutzbund: Hohe Dunkelziffer zu körperlicher Strafe, seelischer Verletzung

Zum Tag der gewaltfreien Erziehung am 30. April fordert der Kinderschutzbund Rosenheim, Kinder jeden Alters bei Anzeichen von Gewalt- und Missbrauchserfahrungen anzuhören und ernst zu nehmen. „Gewalt hat viele Gesichter. Kinder und Jugendliche können körperliche, seelische oder sexualisierte Gewalt erleiden, das fängt schon mit dem ...

Da ist sie wieder: Die Blockabfertigung!

Achtung, Brummi-Fahrer: Nächste Woche wegen des Feiertages in Italien

Nach Angaben der Landeshauptmannschaft Tirol besteht wegen eines Feiertags in Italien am Donnerstag, 25. April, im Bundesland Tirol ein Transitverbot für Lkw. Am Tag davor (Mittwoch, 24. April) sowie am Tag danach (Freitag, 26. April) werden in Tirol wieder Lkw-Blockabfertigungen durchgeführt. Das meldet das Poliziepräsidium am heutigen ...

An Ostern bestes Ausflugswetter

Sonne satt und bis zu 26 Grad möglich - Nur im Norden etwas kühler

Hammerwetter zu den Ostertagen! „Ab dem heutigen Gründonnerstag startet der Ostersommer voll durch. Im ganzen Land sorgt das Hoch Katharina für viel Sonnenschein und frühsommerliche Temperaturen bis 25, am Ostermontag sogar bis zu 26 Grad. Täglich gibt es im ganzen Land 13 bis 14 Sonnenstunden", verspricht Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom ...

Der Lenz ist da!

Dorfner Kulturfrühling startet am Ostersonntag

Der Dorfner Kulturfrühling steht vor der Tür. Er geht vom 21. bis 28. April über die Bühne. In diesem Jahr wird auf dem Markt viel geboten sein. Zwei Bühnen mit großem kostenlosen Musik- und Kinderprogramm, diverse Gastronomiestände, Marktstände mit den verschiedensten Angeboten und ein nostalgisches Kinder-Münz-Karussell warten auf die ...

Guter Name in ganz Deutschland

Von weit her kamen die Besucher beim Schnuppertag der Hochschule Rosenheim

Großer Andrang beim Schnuppertag an der Technischen Hochschule Rosenheim - wie hier im Labor der Medizintechnik: Ob aus Burghausen, aus Oberfranken oder selbst aus Bochum: Studieninteressierte haben teils weite Wege auf sich genommen, um am Schnuppertag der Technischen Hochschule Rosenheim teilzunehmen. Über 500 Interessierte und 150 ...

Haager Herbstfest fällt heuer aus

Bernd Furch: „Wollen Fest auf die nächste Stufe heben" - Planungen für 2020 laufen

Das Haager Herbstfest fällt heuer aus. Das gab heute die Furch Veranstaltungs GmbH bekannt. Bernd Furch, Hauptorganisator des Herbstfestes: „Unser Fest hat seit Beginn 2009 eine beeindruckende Erfolgsgeschichte aufzuweisen, so dass wir in 2018 das zehnjährige Bestehen mit etwa 80.000 Besuchern feiern konnten. Dafür möchten wir uns bei allen ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Herzlich willkommen, Kinder!

Fünf neue Erdenbürger wurden in der RoMed-Klinik Wasserburg begrüßt

Herzlich willkommen, Kinder! Fünf neue Erdenbürger erblickten kürzlich das Licht der Welt am RoMed-Klinikum in Wasserburg. Zu ihnen gehört Paulina Thusbaß (Foto), geboren am 11. April mit 3.195 Gramm und 53 Zentimetern. Eltern: Sabine und Josef Thusbaß aus Obing.  Christoph Gerd Zimmermann, wurde am 11. April ...

Eine Linde gepflanzt

Kapelle in Winden bekommt wieder einen Baum an die Seite gestellt

Nachdem vor einigen Jahren der alte Baum an der Kapelle  in Winden aus Sicherheitsgründen gefällt werden musste, wirkte sie sehr verlassen. Auch der Jugend, die sich dort vor allem im Winter zum Rodeln traf, fehlte etwas. So war es jetzt für alle eine große Freude, dass die Firmgruppe aus Oberndorf dort einen neuen Baum pflanzte.

Unfall auf der Umleitungsstrecke

An der Einmündung zur B12: Auto kracht gegen Anhänger

Auf der Umleitungsstrecke der derzeit gesperrten B15 von Soyen über Lengmoos nach Ramsau ist Tag für Tag einiges geboten. Lkw reiht sich an Lkw, in Lengmoos gibt es immer wieder längere Staus, nachdem die enge Ortsdurchfahrt durch eine Ampelanlage geregelt ist. Auf der Umleitungsstrecke kam es heute zur Mittagszeit bei Ramsau auch noch zu einem ...

Mit Osterbrunnen in die Festtage

In Haag wird altes Brauchtum großgeschrieben -Verschönerungsverein aktiv

Im nördlichen Altlandkreis kann man einen Brauch beobachten, den man sonst eher aus Franken kennt – den Osterbrunnen. Dabei wird der Dorfbrunnen mit grünen Girlanden, vornehmlich aus Buchszweigen, geschmückt und mit bunten Eiern behangen. Wichtig ist auch, dass er in Form einer Krone ausgebildet ist. In Haag (Foto) konnte man die Mitglieder ...

Der Handy-Wahnsinn am Steuer

Dringender Appell der Polizei nach aktueller Kontroll-Aktion an der B15

Am gestrigen Freitag hat die Polizei in Westerndorf/St. Peter an der B15 eine Kontrollaktion zum Handy am Steuer durchgeführt. Binnen kürzester Zeit mussten mehrere Verkehrsteilnehmer aufgehalten werden, die ihr Handy während der Fahrt benutzten. Die Polizei appelliert deshalb am heutigen Samstag erneut eindringlich ...

Kultur und Kabarett in Kalteneck

Beste Unterhaltung mit dem österreichischen Senkrechtstarter „Da Berrer"

PR - Hatten Sie schon immer Lust auf einen abendfüllenden Kulturvortrag über das oberösterreichische Innviertel? Vermutlich nicht. Das ist auch dem Berrer klar. Deshalb hat er einen ausgeklügelten Plan ausgeheckt: Unter dem Vorwand, ein Konzert mit umgedichteten Perlen des Austropops zu geben, nimmt er das Publikum am 27. April von Kalteneck ...

Aussteigen bitte: Auch die Bahn baut!

Über Ostern: Züge der Südostbayernbahn werden komplett durch Busse ersetzt

Auf das haben alle noch gewartet zum frohen Fest samt großräumiger Straßen-Umleitungen (wir berichteten): Auch die Bahn baut - und zwar werden Brücken erneuert. Heißt: Über die Osterfeiertage nur Busse statt Züge auf der Strecke zwischen Mühldorf und München! Rund 1,6 Milliarden Euro investiert die Bahn heuer in Bayern für mehr Qualität ...

In Haag: Schüler schwer verletzt

Zwölfjähriger aus Isen läuft über Straße und wird von Auto erfasst

Gegen 13.15 Uhr ereignete sich am Dienstag im Ortszentrum von Haag ein Unfall, bei dem ein Schüler schwer verletzt wurde. Eine 47-jährige Wasserburgerin war mit ihrem Audi bei Grünlicht von der Hauptstraße kommend nach rechts in die Wasserburger Straße eingebogen und wollte in Richtung Wasserburg weiterfahren. Zirka 20 Meter nach der ...

„Nach bestem Wissen und Gewissen!”

Nest-Umsiedlung für Haager Störche mit Absegnung der Naturschutzbehörde

So wie's aktuell ausschaut, werden sich die Haager Störche offenbar eher auf dem Krankenhaus ansiedeln und nicht auf dem Rathaus. So die aufmerksamen Beobachtungen von Andreas Grundner von der Marktgemeinde-Verwaltung. Wie berichtet, waren für das Paar an diesen beiden Stellen alternative Nester errichtet worden, nachdem ihr altes, ...

Die Gesichter Asiens

Begegnungen von gegenseitigem Interesse und Respekt: Foto-Ausstellung in Haag

„Gesichter Asiens“: Zwei Mitglieder des Haager Fotoclubs - Kurt Heinze und Manfred Pollnow - stellen derzeit im Haager Rathaus ihre Bilder aus. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung zu sehen und dauert bis  zum 30. Juni. Mit dem Wohnmobil fuhr Kurt Heinze von Haag nach China und zurück über die legendäre ...

Wutanfall neben dem Gotteshaus

Am Kirchplatz in Haag Parkbank aus der Verankerung gerissen - DNA-Spuren

In der Zeit vom vergangenen Freitag, 15 Uhr, bis zum Sonntag, 15 Uhr, rissen unbekannte Täter am Kirchplatz in Haag - direkt neben der Kirche - eine Parkbank aus der Verankerung, brachen die gusseisernen Standfüße ab und warfen diese einen Abhang hinunter. Die Standfüße wurden von der Polizei sichergestellt und werden nun auf DNA-Spuren hin ...

Lob für die Lkw-Fahrer bei Haag

Polizei machte verstärkt Kontrollen zur Sperrung der B15

Aufgrund der Sperrung der B15 im Bereich von Haag (wir berichteten mehrmals) wurde jetzt eigens mit Unterstützung eines Einsatzzuges aus Mühldorf eine Polizei-Kontrolle des Lkw-Verkehrs durchgeführt. Dabei konnte erfreulicherweise festgestellt werden ...