Altlandkreis WS

image_pdfimage_print

Junge Frau (19) schwer verletzt

Heute bei Unfall auf der B12 Höhe Haag - Mit Hubschrauber in Klinik gebracht

Eine schwer verletzte 19-Jährige, zwei Leichtverletzte, drei beteiligte Fahrzeuge und ein Sachschaden in Höhe von 48.000 Euro - das ist die traurige Bilanz eines Unfalls, der sich am heutigen Mittwochfrüh auf der B12 bei Haag ereignet hat. Eine 19-Jährige Fiat-Fahrerin aus Ebersberg war - laut Polizei - trotz Wartepflicht mit ihrem Pkw vom ...

Die Kriminalstatistik für 2018

Weniger Straftaten, mehr Aufklärung - Mehr als doppelt so viele Bergunfälle

Polizeipräsident Robert Kopp zeigte sich heute optimistisch: „Im Jahr 2018 konnten wir einen beachtlichen Rückgang von Straftaten feststellen. Gleichzeitig kann sich die hervorragende Aufklärungsquote mit 72,7 Prozent sehen lassen. Besonders freut mich, dass bei der Bekämpfung des Wohnungseinbruchs die Erfolge aus den letzten Jahren ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Herzlich willkommen, Kinder!

Die Magdalena aus Soyen, die Eva aus Amerang und der Oskar aus Obing sind da

Der 13. ist der Glückstag von Magdalena aus Soyen, die heute genau eine Woche alt ist! Die junge Dame, die entspannt ihren ersten Pressetermin verschlief, kam am 13. März im RoMed-Klinikum in Wasserburg zur Welt - mit 4170 Gramm und 53 Zentimetern. Groß ist die Freude bei ihren Eltern Franziska Schmidt und Andreas Berger aus Soyen. Und das ...

„Ich bin Europa – und du auch!“

Katholische Landvolkbewegung Albaching lädt am Samstag zu Einkehrtag ein

Europa - Geschichte, Glaube, Zukunft? Zu diesem Thema lädt die Katholische Landvolkbewegung Albaching am kommenden Samstag, 23. März, ab 10 Uhr herzlichst ins Gemeindehaus ein. Die KLB in ganz Deutschland hat Europa zum Jahresthema gemacht, denn es sei wichtig, sich mit dem Thema vor den anstehenden Europawahlen auseinanderzusetzen. Europa ...

Mit 1,5 Promille auf der B12 am Steuer

Nach Unfall Höhe Maitenbeth: Ein 22-Jähriger muss seinen Führerschein abgeben

Mit 1,5 Promille auf der B12 am Steuer: Am Sonntagabend gegen 21.10 Uhr war ein 41-Jähriger aus Bad Füssing mit seinem Audi gerade Höhe Maitenbeth unterwegs, als ihm ein Pkw aus München in der Fahrbahnmitte entgegenkam. Die beiden Autoas touchierten sich heftig. Sachschaden: 16.000 Euro. Da bei dem Fahrer des Münchner Pkw - ein ...

Fischgrillen an Karfreitag

Feuerwehr Sankt Wolfgang lädt ein - Bitte um Vorbestellung

Auch dieses Jahr gibt es am Karfreitag, 19. April, wieder beste, gegrillte Fische bei der Feuerwehr Sankt Wolfgang. Um dieses kulinarische Schmankerl genießen zu können, bitten die Floriansjünger um Voranmeldung bis zum 12. April  unter ...

Brand im Hühnerstall: Feuerwehr im Einsatz

Bei Gars: Rasches Eingreifen der Floriansjünger verhindert Schlimmeres

Alarm für die Feuerwehr: Am Dienstagmorgen rückten gegen 7 Uhr die Floriansjünger aus Gars, Lengmoos und Ramsau zu einem kleinen Weiler bei Gars aus. Dort war auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in einem Hühnerstall ein Brand ausgebrochen. Dieser war aber durch das rasche Eingreifen der Wehr rasch unter Kontrolle. Die Brandursache ist noch ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Autor, Regisseur und Pferdeflüsterer

Haager Bühne gratulierte langjährigem Vereinsmitglied Rudolf Münch zum 80. Geburtstag

Mit einem Gutschein für das Unertl Bräustüberl und einer Flasche seines Lieblingsweins gratulierte die Haager Bühne Rudolf Münch zum 80. Geburtstag. Nach über 20 Jahren Vereinszugehörigkeit und zwei selbstgeschriebenen Freilichtstücken wartet jetzt ein drittes Stück auf Aufführung im Schlosshof.