Mühldorf und anderswo

image_pdfimage_print

UPDATE: 32-Jähriger wurde gefunden

Polizei bedankt sich für die zahlreichen Hinweise aus der Bevölkerung

UPDATE: Der als vermisst gemeldete 32-Jährige aus dem Landkreis konnte durch Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim angetroffen und in Gewahrsam genommen werden. Er wurde einer ärztlichen Behandlung zugeführt, heißt es. Die Polizeiinspektion Rosenheim bedankt sich für die zahlreichen Hinweise aus der Bevölkerung ...

Ein Drittel zum Vergessen

EHC Waldkraiburg unterliegt dem EHC Klostersee mit 2:3

Nach der 4:6-Niederlage in Bad Kissingen gab es für den EHC Waldkraiburg auch am zweiten Spiel des Wochenendes nichts zu holen. Am Sonntag unterlag die Mannschaft vom Trainergespann Alex und Sergej Piskunov dem EHC Klostersee mit 2:3. Nach früher Führung erfolgten im zweiten Drittel mehrere Aussetzer und so legten die Grafinger den Grundstein ...

Harter Schlagabtausch mit schlechtem Ende

EHC Waldkraiburg unterliegt am Freitagabend in Bad Kissingen mit 4:6

Mit 4:6 musste sich der EHC Waldkraiburg am Freitagabend in Bad Kissingen geschlagen geben. Die personell arg dezimierten Industriestädter lieferten sich mit der technisch starken Truppe aus Unterfranken einen heißen Tanz und in den ersten beiden Dritteln fielen acht Tore, am Ende hatte der amtierende Landesligameister aber die Nase vorn. Für ...

Klaus Bisl mit neuem Standort in Mühldorf

Wiedereröffnung: Morgen Tag der offenen Tür - Die Schäffler kommen

PR - Die Continentale Bezirksdirektion Klaus Bisl aus Pfaffing feiert morgen, Samstag, Wiedereröffnung des Mühldorfer Büros am neuen Standort in der Tuchmacherstraße 3. Dazu gibt es von 10 bis 16 Uhr einen Tag der offenen Tür. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Um 10 Uhr führen die Mühldorfer Schäffler ihren bekannten Schäfflertanz ...

Zwei wichtige Spiele vor der Brust

EHC Waldkraiburg muss gegen Bad Kissingen und Klostersee antreten

Mit den Partien beim EC Bad Kissingen am morgigen Freitag um 20 Uhr und dem Heimspiel in der Raiffeisen-Arena am Sonntag um 17.15 Uhr gegen den EHC Klostersee hat der EHC Waldkraiburg zwei echte Sechs-Punkte-Spiele vor der Brust. Bad Kissingen liegt punktgleich mit den Löwen auf Rang 5, die Grafinger mit 16 Zählern auf Platz 3. Es geht so eng in ...

Freude am Spiel stand im Mittelpunkt

20. Sparkassen-Junior-Cup in Bad Endorf - Teams aus dem Altlandkreis mit dabei

Sport und Sparkasse – dass dies zwei gut harmonierende Partner sein können, das zeigte sich beim 20. Sparkassen-Juniorcup, der an sechs Veranstaltungstagen und Wochenenden ausgetragen und nunmehr beendet wurde. Das Fußball-Hallenturnier mit Rahmenveranstaltungen für alle Altersgruppen und Vereine in der Sporthalle von Bad Endorf wurde nicht ...

Beim EHC: Jubiläum und Abschied

Waldkraiburger Löwen feiern 50-jähriges Bestehen - Daniel Hämmerle vor Karriereende

Den 16. März sollten sich alle Fans des EHC Waldkraiburg schon einmal rot anstreichen. Denn unter dem Motto „Löwen Old Stars vs. Hämmerle & Friends“ feiern die Industriestädter ihr 50-jähriges Bestehen sowie das Karriereende ihres aktuellen Kapitäns Daniel Hämmerle. Mit einem bunten Rahmenprogramm, Freibier und vielen ehemaligen ...

EHC Waldkraiburg feiert Auswärtserfolg

3:1-Sieg gestern gegen den TSV Peißenberg - Kleiner Kader schlägt sich gut

Mit drei Punkten im Gepäck machten sich die Löwen am Freitag auf den Heimweg nach Waldkraiburg. 3:1 lautete zuvor das Ergebnis nach dem Duell mit den Eishacklern des TSV Peißenberg, die Torschützen für die Industriestädter waren Nico Vogl, Dennis Ladigan und Michael Rimbeck. Damit ist die erste Hälfte der Verzahnungsrunde zu Ende und es ...

Finanzspritze für den Nachwuchs

Sparda-Bank überreicht 2200 Euro an den EHC Waldkraiburg

Eine tolle Geste von einem tollen Partner! EHC-Präsident Wolfgang Klose hatte dieser Tage mächtig Grund zur Freude. Denn die Sparda-Bank aus der Braunauer Straße in Waldkraiburg überreichte dem Vorstand der Löwen stellvertretend einen Scheck über 2200 Euro, der direkt in die Nachwuchskasse des EHC geht. Honoriert werden soll damit die ...

Doppelspieltag gegen Peißenberg

EHC Waldkraiburg: Erst Auswärts-, dann Heimspiel gegen den TSV

Zweimal heißt der Gegner der Löwen am kommenden Wochenende TSV Peißenberg. Am Freitag geht es bei den Eishacklern ab 19.30 Uhr zur Sache, am Sonntag kommt das Team von Trainer Josef Staltmayr um 17.15 Uhr in die Raiffeisen-Arena. Bei der Wiederauflage des letztjährigen BEV-Playoff-Viertelfinales wollen die Löwen wieder Anschluss an die oberen ...