Kino, Theater und Musi

image_pdfimage_print

Die Stimme der Frauen

„Die göttliche Ordnung“ beim Nationenfest - Grußwort von Marie Theres Kroetz-Relin

Ein Highlight beim großen Nationenfest in Wasserburg am kommenden Samstag, 29. Juni, ist ganz sicher das Open-Air-Kino am Kirchhofplatz. Gezeigt wird bei Einbruch der Dämmerung gegen 20.30 Uhr der Schweizer Film „Die göttliche Ordnung“ - ein Auftakt zu „Kino für Frauen aller Kulturen", das den Integrationspreis für Oberbayern erhalten ...

Weltrettung, die Vierte

Unser Kino-Tipp: „Men In Black: International" - Chris-Hemsworth-Festspiele

Bitte Platz nehmen zu den Chris-Hemsworth-Festspielen! Tatsächlich wendet sich die vierte Verfilmung des MIB-Stoffes nicht nur an die Fans der Story, sondern auch an die Verehrerinnen des Good Lookers. Hemsworth wird in „Men In Black: International” - zu sehen aktuell im Aiblinger Kino - immer wieder so in Szene gesetzt, dass Frauenherzen ...

Kino am Stoa: Das Programm 2019!

Klasse-Filme warten und Super-Musik - Auch Marcus H. Rosenmüller wieder dabei

Die Freude darauf ist Jahr für Jahr riesengroß – auf die schöne Kinozeit unter freiem Himmel am Stoa bei Edling! Dank Rainer Gottwald und seinem Wasserburger Utopia gibt es dieses Sommer-Erlebnis seit schon 20 Jahren: Los geht’s diesmal am Donnerstag, 18. Juli, mit den Alpgeistern. Zum Bundesstart kommt der Regisseur Walter Steffen ins ...

Das Familienfoto

Unser Kino-Tipp: Wie eine in alle Winde verstreute Familie wieder zueinander findet  

Das Familienfoto. So heißt ein Film am heutigen Freitagabend in Marias Kino in Bad Endorf. Beginn ist um 20 Uhr. Warmherzig und mit feinsinnigem Humor erzählt Regisseurin Cécilia Rouaud, wie eine in alle Winde verstreute Familie wieder zueinander findet.  

Regionale Bands beim Straßenfest

Am Samstag, 22. Juni, gibt es in Haag ein musikalische Kreuz und Quer

Eine Plattform für regionale Künstler zu schaffen, das ist der Grundgedanke der „Kreuz- & Quer-Bühne" auf dem Haager Straßenfest. Ins Leben gerufen hat diese Bernd Schneider aus Haag: „Mein Grundgedanke war, dass auf dieser Bühne Sänger, Bands und Künstler vorranging aus dem Großraum Haag - egal welcher Musikrichtung ob Volksmusik, ...

Vier Freunde sollt ihr sein!

Unser Kino-Tipp zu den Pfingstferien: TKKG, ein neues Abenteuer beginnt

TKKG - diesen neuen Abenteuerfilm zeigt das Wasserburger Kino aktuell in den Pfingstferien für den Nachwuchs. TKKG basiert auf der Jugendbuchreihe von Rolf Kalmuczak (auch bekannt unter dem Pseudonym Stefan Wolf), die in Deutschland auch als Hörspiel-Reihe mit über 200 Folgen sehr populär ist. Als neugeformte Bande stürzt sich TKKG in ein ...

Durch Yoga zurück ins Leben

Unser Kino-Tipp: Ein Film über die Kraft von Meditation und Achtsamkeit

Yoga - die Kraft des Lebens. Diese Doku ist ab der nächsten Woche - Donnerstag, Fronleichnam - im Wasserburger Kino zu sehen. Der sehr persönlich erzählte Film zeigt anhand mannigfaltiger Beispiele den positiven Effekt von Meditation und Achtsamkeit – unabhängig von Religionen und Kulturen. Vermittelt wird ein Eindruck davon, wie Körper und ...

Eine Reise um die ganze Welt

Unser Kino-Tipp zu den Pfingstferien: Mister Link, ein fellig-verrücktes Abenteuer

Mister Link - ein fellig-verrücktes Abenteuer. Das ist zu sehen ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Kinder-Kinoprogramm. Der in Kombination aus Stop-Motion und Computer-Animation gefertigte Film ist Unterhaltung für die ganze Familie. Prädikat besonders wertvoll ...

Royaler Kino-Spass

Unser Film-Tipp für die Jüngsten in den Ferien: Corgi, der Liebling der Queen

Royal Corgi, der Liebling der Queen - dieser Animationsfilm ist am Pfingstsonntag-Nachmittag im Wasserburger Kino zu sehen. Ein Spaß für die Jüngsten. Denn Corgi ist zuckersüß, hat es aber faustdick hinter den Ohren: Als Rex als Welpe in den Palast zieht, erobert er das Herz der Queen im Sturm. Seine Extrawünsche und Streiche treiben jedoch ...

Es ist nie zu spät

... für ein neues Leben - Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Britt-Marie war hier

Britt-Marie war hier. So heißt der neue Hauptfilm aus Schweden ab der kommenden Ferien-Woche in Wasserburg. Die Botschaft: Man muss sich nicht mit einem Leben arrangieren, in dem Trott und Gewohnheit die einzigen Begleiter sind. Es ist möglich, auch in späten Jahren noch etwas herauszuholen, sich zu verwirklichen, neu zu erfinden. Kurz: ...

Handeln statt hadern

Unser Kino-Tipp: Die rote Linie - Vom Widerstand im Hambacher Forst

Die rote Linie - vom Widerstand im Hambacher Forst. Der neue Film, der ab dem kommenden Pfingstsamstag im Wasserburger Kino zu sehen ist, erzählt vom Protest gegen die Vernichtung des Hambacher Forstes und vom Widerstand gegen den Braunkohleabbau - aus Sicht verschiedener Gruppen, die sich erst alleine, dann gemeinsam gegen den Energieriesen ...

Drei Geschwister, drei Leben …

Unser Kino-Tipp: All my loving - Ein neuer Auslesefilm, fantastisch gespielt

All My Loving - so heißt ein neuer Auslesefilm ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Kino mit Lars Eidinger, Nele Mueller-Stöfen und Hans Löw in den Hauptrollen. Mit starken Charakteren und einem feinen Gespür für die menschlichen Untiefen werden die Verirrungen, Kränkungen, Verletzungen und Reglementierungen deutlich, die uns daran ...

Eine Hommage per Musical

Unser Kino-Tipp: Elton John ist der Rocketman, die nächste große Musikerbiografie

Rocketman - das ist der neue Hauptfilm ab dem Donnerstag, 13. Juni, im Wasserburger Kino. Es ist die beeindruckende Musik-Lebensgeschichte des britischen Popmusikers Reginald Kenneth Dwight - besser bekannt unter seinem Pseudonym Elton John!

Ich brauche dich als meinen Freund

Unser Kino-Tipp zum Wochenende: ROADS - In einer Welt im Umbruch

ROADS - so heißt der aktuelle, neue Hauptfilm im Wasserburger Kino. Drei Jahre nach dem sensationellen Erfolg von „Victoria" schickt der preisgekrönte Regisseur Sebastian Schipper in ROADS zwei 18-Jährige auf einen ebenso aufregenden, wie bewegenden Trip durch Europa. Besetzt mit dem britischen Shootingstar Fionn Whitehead und dem ...

„Musik zum Innehalten“

Am kommenden Sonntag Konzert in Maria Hochhaus bei Rechtmehring

Marianne und Kathi Wagenstetter aus Rechtmehring, Marie-Christine Moser aus Au am Inn und Franziska Grundner aus Oberornau sowie Claudia Mayer aus Albaching laden am Sonntag, 2. Juni, um 19 Uhr in die Kirche Maria Hochhaus bei Rechtmehring zu einem Konzert ein. Erneut werden Claudia Mayers Musikstücke in vierstimmiger Besetzung mit Harfen-, ...

Eine poetische Reise

Unser Kino-Tipp zum kommenden Feiertag: Once again, eine Liebe in Mumbai

Once again - eine Liebe in Mumbai. So heißt ein neuer Auslesefilm ab dem kommenden Feiertags-Donnerstag im Wasserburger Kino. Der Film ist eine poetische Reise zweier einsamer Herzen durch die 15-Millionen-Seelen-Stadt Mumbai ...

Altbairisches Mariensingen in Elsbeth

Am kommenden Sonntag Lieder und Stücke in der Wallfahrtskirche bei Unterreit

In der alten Wallfahrtskirche in Elsbeth in der Gemeinde Unterreit findet am Sonntag, 26.Mai, ein altbairisches Musizieren und Singen statt. Die Laubenbläser, die Westacher Musi und das Concentus-Quartett (Foto) werden  in der  alten Wallfahrtskirche Lieder und Stücke im Marienmonat Mai erklingen lassen. Verbindende Texte werden von Pater Dr. ...

Acoustic-Rock im „Graf Ladislaus”

Haag: Das virtuose Trio „Fever“ begeisterte mit Rock- und Pop-Covern

Ein stimmungsvoller Abend im „Graf Ladislaus": Mit einem Querschnitt feinster Rock- und Pop-Cover von den Siebzigern bis heute zog das virtuose Acoustic-Rock-Trio „Fever“ am Samstag die Gäste nach Haag. Ob mit Klassikern wie „Purple Rain“ oder „Sweet Child of Mine“, oder aktuellen Popsongs von Pink oder Ed Sheeran, es war für jeden ...

„Gankino Circus” im Kulturladen

Verschobenes Konzert findet am Donnerstag in Ramsau statt

Nach der bedauerlichen Absage des Konzertes von „Gankino Circus" vergangenen Samstag kommen die vier virtuosen Franken jetzt am Donnerstag, 23. Mai, in Fichters Kulturladen. Dort geben sie das letzte Konzert des Kulturladens, bevor dieser von Grund auf umgebaut wird und erst im Herbst wieder die Ladentüren öffnet.

„Gankino Circus” verschoben

Konzert findet ersatzweise am 23. Mai in Fichters Kulturladen in Ramsau statt

Das Konzert der Band „Gankino Circus" am morgigen Samstag in Fichters Kulturladen in Ramsau muss verschoben werden. Der Grund ist ein schöner: Der Gitarrist ist Vater geworden. Daher wird das Konzert auf Donnerstag, 23. Mai, verlegt. Beginn ist um 20 Uhr und Einlass ab 18.30 Uhr. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Gäste, die ...