Kino, Theater und Musi

image_pdfimage_print

Nur ein kleines Abenteuer im Wald …

Liebevoll gezeichnet und erzählt: Unser Kino-Tipp zu Ostern für die Jüngsten

Kommissar Gordon & Buffy - so heißt ein Kinderfilm, den das Wasserburger Kino über Ostern zeigt. Keine rasante Action gibt es hier, keine kosmischen oder zumindest globalen Verwicklungen, einfach nur ein kleines Abenteuer im Wald - liebevoll gezeichnet und erzählt. Altmodisch könnte man das nennen, in seiner reduzierten Farbpalette, dem ...

Kein Bullerbü

Unser Kino-Tipp: Astrid - Film über die schwere Jugend der Autorin Lindgren

Astrid – wenn dieser Name fällt, weiß in Schweden jedes Kind, wer gemeint ist: Die größte Tochter des Landes, die berühmteste Kinder- und Jugendschriftstellerin der Welt, Astrid Lindgren. Das Wasserburger Kino zeigt diesen Film über ihr Leben noch einmal am kommenden Ostermontag-Mittag! Es ist die Geschichte über ihre Jugend – ein Film ...

Über die Macht, Leben zu vernichten

Unser Kino-Tipp in der Karwoche: Vice, der zweite Mann

Vice - der zweite Mann: So heißt ein neuer Film ab dem kommenden Karfreitag im Wasserburger Kino. Christian Bale geht auf in seiner Rolle als ehemaliger US-Vizepräsident Dick Cheney. Es geht Regisseur Adam McKay darum, zu beschreiben, wie mangelnde Wachsamkeit Ungeheuer gebiert ...

Erbarme dich

Unser Kino-Tipp für die Karwoche: Ein besonderer Blick auf die Matthäus Passion

Erbarme dich - die Matthäus Passion: Nächsten Mittwoch und am kommenden Karfreitag zeigt das Wasserburger Kino diesen Film zur Osterzeit, der den religiösen Ursprung seiner Musik weit transzendiert. Seit 290 Jahren fasziniert das Musik-Werk von Johann Sebastian Bach sein Publikum. Als ein Höhepunkt der protestantischen Kirchenmusik ist das ...

Kultur und Kabarett in Kalteneck

Beste Unterhaltung mit dem österreichischen Senkrechtstarter „Da Berrer"

PR - Hatten Sie schon immer Lust auf einen abendfüllenden Kulturvortrag über das oberösterreichische Innviertel? Vermutlich nicht. Das ist auch dem Berrer klar. Deshalb hat er einen ausgeklügelten Plan ausgeheckt: Unter dem Vorwand, ein Konzert mit umgedichteten Perlen des Austropops zu geben, nimmt er das Publikum am 27. April von Kalteneck ...

Ein Gauner und Gentleman

Unser Kino-Tipp: Robert Redford (82) in seiner vermutlich letzten Rolle

Ein Gauner & Gentleman - der 82-jährige Robert Redford ist hier in seiner (vermutlich) letzten Rolle zu sehen! Das Wasserburger Kino zeigt den Film ab heute. Forrest Tucker ist der berühmt-berüchtigste Bankräuber der USA. Im Laufe seiner zweifelhaften Karriere brach er 18 Mal erfolgreich und zwölf Mal erfolglos aus dem Gefängnis aus. ...

Der neue Film von Marco Kreuzpaintner

Ramerberg: Mit Elyas M’Barek als Anwalt - Der Fall Collini, unser Kino-Tipp

Der Fall Collini: Nach Ferdinand von Schirachs Bestseller ist es der neue Film des Ramerberger Regisseurs wie Drehbuchautors Marco Kreuzpaintner - ab der nächsten Woche zum Bundesstart auch im Wasserburger Utopia als Hauptfilm zu sehen. Und es ist ein Film, der den Schauspieler Elyas M’Barek einmal ganz anders zeigt - nämlich als Anwalt! ...

Plädoyer für Freiheit und Fantasie

Unser Kino-Tipp für die Familien: Ein neuer Jugendfilm von Markus H. Rosenmüller

Unheimlich perfekte Freunde - so heißt ein neuer Jugendfilm ab dem kommenden Donnerstag zu den bevorstehenden Osterferien. Es ist gut, wenn „Problemfilme“ nicht als trockene Themenwerke daherkommen, sondern zuallererst als Filme, die nicht langweilen. Spannend, sehr fantasievoll und mit gut auf die jeweiligen Szenen abgestimmter Musik, gelingt ...

Hände weg von Mississippi

Unser Kino-Tipp zum Wochenende für den Nachwuchs in Wasserburg

Hände weg von Mississippi! So heißt's am Samstag und Sonntag jeweils um 13.15 Uhr am Mittag für den Nachwuchs im Wasserburger Kino. Der Film ist die Leinwand-Adaption des gleichnamigen Romans von Erfolgsautorin Cornelia Funke und zugleich der erste Ausflug von Regisseur Detlev Buck in das Genre des Kinder- und Jugendfilms. Mit einer illustren ...

Andere Wege gehen

Unser Kino-Tipp: Fair Traders, eine neue Doku für mehr Menschlichkeit im Business

Fair Traders - so heißt eine neue Doku ab der nächsten Woche im Wasserburger Kino. Sina Trinkwalder, Patrick Hohmann und Claudia Zimmermann sind Unternehmer-Persönlichkeiten im besten Sinne des Wortes. Obwohl sie in vollkommen unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen tätig sind, haben sie eines gemeinsam: Sie wollten sich ihren Traum von einem ...

Lebensfreude ohne Geld

Unser Kino-Tipp: Winter in Havanna, ein Film des Österreichers Walter Größbauer

Winter in Havanna - diese Doku zeigt das Wasserburger Kino ab dem kommenden Freitag. Fernab von Werbekitsch gibt der Film Einblicke in die Realität des Inselstaates, der immer noch unter dem Embargo der USA steht: Frank, Maisel, Yanolis und Marisol - vier Menschen, vier Schicksale in einer einzigartigen Stadt. „Es wurde zu meinem Herzenswunsch, ...

Hervorragend besetzt

Unser Kino-Tipp: Maria Stuart, Königin von Schottland, noch einmal im Utopia

Maria Stuart, Königin von Schottland. Diesen Auslesefilm zeigt das Wasserburger Kino noch einmal am kommenden Sonntagmittag. Der Film ist eine sehr moderne Lesart des Lebens der legendären Maria Stuart, den die Theaterregisseurin Josie Rourke mit ihrem Regiedebüt vorlegt. Atemberaubend ästhetisch, hervorragend besetzt mit Saoirse Ronan und ...

Frech, lustig, clever

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: Teil zwei mit Monsieur Claude und Family

Monsieur Claude 2 – immer für eine Überraschung gut! So heißt der neue Hauptfilm ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Kino pünktlich zum Bundesstart. Nicht immer können Fortsetzungen an Erfolge von Teil eins nahtlos anknüpfen – hier schon: Regisseur Philippe de Chauveron zündet mit seinem turbulenten Sequel des ...

Ritter, Räuber und Drachen

Kindermusical „Ritter Rost und die Räuber“ begeistert Zuschauer in Haag

Durchtriebene Räuber und gefährliche Drachen. Im Haager Bürgersaal kämpfte „Ritter Rost" am Wochenende gemeinsam mit den Haager Spatzen um Taschengeld, Ehre und einen bunten Maskenball auf dem Schloss des Königs. Unter der Leitung von Zsuzsanna Philippzig und Max Bendl und begleitet von der Band „Downstairs“ begeisterte das ...

Dein Smartphone ist schon hier …

Unser Kino-Tipp: Welcome to Sodom - Amnesty Wasserburg lädt am Sonntag ein

„Welcome to Sodom“: Dieser Dokumentarfilm ist auf Einladung von Amnesty International - Gruppe Wasserburg - am kommenden Sonntag, 31. März, um 11 Uhr im Wasserburger Kino bei freiem Eintritt zu sehen. Anschließend ist eine Diskussion: Die Doku lässt die Zuschauer hinter die Kulissen von Europas größter Müllhalde mitten in Afrika ...

Ein Film wie ein Lebensgefühl

Unser Kino-Werkstatt-Tipp: MID90S - Liebeserklärung an die 90er Jahre

MID90S - diesen Titel hat ein neuer Auslesefilm, der am heutigen Donnerstagabend und auch noch nächste Woche zweimal in der Wasserburger Kino-Werkstatt zu sehen ist! Jonah Hills Regiedebüt ist eine Zeitreise mitten in die 90er. Eine Zeit, in der Skateboarden sportliche Konventionen sprengte und man mit Mixtapes Mädels beeindrucken konnte.

„Ritter Rost” im Bürgersaal

Proben für Aufführungen am kommenden Wochenende laufen auf Hochtouren

Seltsame Wesen tummeln sich derzeit im Haager Bürgersaal. Die Proben zu „Ritter Rost und die Räuber" sind in vollem Gange und die mitwirkenden Kinder fiebern dem Wochenende entgegen. Aufführungen sind am Samstag, 30. März, 18 Uhr, und am Sonntag, 31. März, um 17 Uhr. Mit dabei sind die „Haager Spatzen" und die Band „Downstairs". ...

Haag: Blasmusik trifft Rock

Musiker kamen zum ersten Stammtisch im „Graf Ladislaus" zusammen

Zum ersten Mal gab’s gestern einen Musikerstammtisch im „Graf Ladislaus" in Haag. Einige Musikgruppen und Musiker von Blasmusik bis Rock trafen sich zum gemeinsamen Musizieren und zum Austausch.

Die Magie der Berge

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: This Mountain Life, eine fesselnde Doku

This Mountain Life - die Magie der Berge. So heißt eine Doku, die das Wasserburger Kino am kommenden Donnerstagabend zeigt. Der Film porträtiert fesselnd und mitreißend die menschliche Leidenschaft, die in der Wildnis der Berge von Kanada zu finden ist. Nach Monaten der Vorbereitung brechen Martina und ihre 60 Jahre alte Mutter Tania auf ...

Butterbrot, Freiheitsliebe und der „Rosi”

Edlinger Regie-Team traf auf Top-Regisseur Marcus H. Rosenmüller - Zugabe Samstag

Auf den Erfolgs-Regisseur Marcus H. Rosenmüller traf jetzt in Wasserburg das heimische Regie-Team des Films über Edling: Butterbrot und Freiheitsliebe - dieser Titel gefiel „Rosi" Rosenmüller ganz besonders gut, wie er beim Treffen anläßlich seines neuen Werks „Trautmann" (wir berichteten) sagte. Zu sehen ist der Edlinger Film noch ...