image_pdfimage_print

Author Archives: jfurch

Ehrenamtliche baden günstiger

Haager Gemeinderat beschließt: Freibad bietet Ermäßigungen mit der Ehrenamtskarte

Wer eine Ehrenamtskarte besitzt, der soll zukünftig auch in Haag von seinem Engagement profitieren. Nicht nur bei Veranstaltungen soll es Ermäßigungen geben. Auch der Besuch des Freibads wird günstiger. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung.

„Wollen allen Nutzern gerecht werden”

Gemeinderat Haag: Ingenieurgesellschaft Gevas stellte Konzept für die Ortsmitte vor

Der Haager Ortskern soll neu gestaltet werden. Deshalb stellte die Ingenieurgesellschaft Gevas-Humberg und Partner nach Verkehrs- und Parkplatz-Zählungen nun in der vergangenen Gemeinderatssitzung ein Konzept für die Ortsmitte vor. Dabei ging es neben Themen wie Straßenbreite, Verkehrsberuhigung und Parkplatzsituation auch um die Bräuhauskurve. ...

Jüngster Gemeinderat zieht um

Bürgermeisterin verabschiedet Bernd Katterloher aus Haager Gremium

Fast eine gesamte Legislaturperiode vertrat Bernd Katterloher die CSU-Fraktion im Haager Gemeinderat. Nun steht ein Umzug aus der Gemeinde an, weshalb Bernd Schneider das Mandat übernimmt (wir berichteten). In der vergangenen Sitzung verabschiedeten sich Bürgermeisterin Sissi Schätz und der Gemeinderat offiziell und bedankten sich für das ...

Beten unter den Kastanien

Haager Pfarrfest fand dieses Jahr im Pfarrgarten statt

Genuss, Gewinne und Gottesdienst – unter den Kastanien des Pfarrgartens hatte das diesjährige Pfarrfest für jeden etwas geboten. Neben einer Verlosung mit außergewöhnlichen Preisen und Kuchen, Pizza und Stockbrot gab es auch musikalisch viel Abwechslung.

Einmal pro Woche in den Schlosshof

Haager Gemeinderat beschließt Besucherzeiten bis zum Abschluss der Umgestaltung

Die Bauarbeiten am Schlosshof, insbesondere der Eingriff in die historischen Funde, werden von Teilen der Öffentlichkeit stark kritisiert. Deshalb stellte die CSU-Fraktion den Antrag im Gemeinderat, bis zur Fertigstellung der Umgestaltung mindestens einmal pro Woche öffentliche Besichtigungen anzubieten, „damit sich jeder selbst ein Bild von ...

Tanzen in den Regen

Trotz schlechter Wetterprognose: Haager Straßenfest ein voller Erfolg

Ziemlich lange hat das Wetter zum Haager Straßenfest gehalten. Ob gemütlich bei Kaffee und Kuchen am Marktplatz, mit Gin-Kreationen im Rathausgarten oder bei der „Kreuz- und Quer-Bühne“ an der Hauptstraße - den Besuchern wurde auch heuer einiges geboten. Und auch der kurze Technikausfall beim Unwetter am Abend war kein Problem: Das Publikum ...

Von Steuer befreit dank Hundeführerschein

Haag: Gemeinderat beschließt Hundehalter nach Prüfung ein Jahr von der Hundesteuer zu befreien

Wer eine theoretische und praktische Prüfung über das Führen von Hunden ablegt, wird in München für ein Jahr von der Hundesteuer befreit. Eine gute Idee, findet der Haager Gemeinderat. Das Modell soll es nun auch in Haag geben.

Das ist neu beim Straßenfest

Beachvölkerball und Straßenkunst – Christian Wimmer stellte Neuerungen vor

Professioneller, weiter und manches ganz neu: Zur vergangenen Verwaltungs- und Kulturausschusssitzung stellte Christian Wimmer das Konzept und die Neuerungen des diesjährigen Straßenfests am 22. Juni vor. Nicht nur die organisatorischen Abläufe haben sich professionalisiert. Auch andere Programmpunkte sind geboten.

CSU-Mann Bernd Schneider rückt nach

Gemeinderat Haag: Bernd Katterloher legte Mandat nieder – Neue Sportreferentin Heimann

Aus privaten und beruflichen Gründen legte jetzt Bernd Katterloher sein Mandat als Marktgemeinderat und alle damit verbundenen Ämter in Haag nieder. Nun wurde in der vergangenen Gemeinderatssitzung Bernd Schneider als Nachfolger für die CSU berufen.

„Für die ganze Familie“

Haag: Zum großen Pfingstmarkt am Pfingstmontag gibt's Schlossturm-Führungen

Zum großen Pfingstmarkt am kommenden Pfingstmontag, 10. Juni, in Haag bietet Haag aktiv in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde interessante Führungen an: Während die Arbeiten am Haager Schlosshof gerade erst beginnen, sind die Sanierungen innerhalb des Turmes bereits abgeschlossen. Unter dem Motto „Für die ganze Familie“ öffnen am ...

Nun doch: Pallasmauer soll erhalten bleiben

Haag: Bauausschuss diskutierte über Planungsvarianten des Schlosshofs im Bereich der Rampe

Es soll möglichst viel Grünfläche erhalten bleiben. So lautet das Ergebnis der vergangenen Bauausschusssitzung zum Thema Schlosshof. Mit möglichst geringen Eingriffe in die historische Pallasmauer soll die Neugestaltung nun weitergeplant werden.

Steckerlfisch und „Weißbier Musi“

Am Samstag feierte die Feuerwehr wieder ihr traditionelles Fest in Haag

Das bisschen Nieselregen zum Abend hat die Haager nicht gestört: Das Feuerwehrfest am Samstag war wieder gut besucht. Zum 41. Mal fand das traditionelle Fest im Feuerwehrhaus statt.

Acoustic-Rock im „Graf Ladislaus”

Haag: Das virtuose Trio „Fever“ begeisterte mit Rock- und Pop-Covern

Ein stimmungsvoller Abend im „Graf Ladislaus": Mit einem Querschnitt feinster Rock- und Pop-Cover von den Siebzigern bis heute zog das virtuose Acoustic-Rock-Trio „Fever“ am Samstag die Gäste nach Haag. Ob mit Klassikern wie „Purple Rain“ oder „Sweet Child of Mine“, oder aktuellen Popsongs von Pink oder Ed Sheeran, es war für jeden ...

Steckerlfisch und Hüttenflair

Feuerwehr Haag feiert am Samstag wieder ihr traditionelles Feuerwehrfest

Mit Gegrilltem und Steckerlfisch im Biergarten und Hüttenflair in der urigen Floriani-Alm steigt das diesjährige Feuerwehrfest in Haag am Samstag, 25. Mai. Ab 15 Uhr startet die Feuerwehr den Biergartenbetrieb am Feuerwehrhaus.

Haag: Ersatz fürs Herbstfest geplant

Herbert Zeilinger ergreift die Initiative: Im Oktober soll es ein Kirtafest geben

Nachdem das Herbstfest für dieses Jahr abgesagt wurde (wir berichteten), hat Herbert Zeiliger gemeinsam mit mehreren Veranstaltungspartnern die Initiative ergriffen: Vom 17. bis 21. Oktober soll es in Haag ein Kirtafest geben. Auch Bernd Furch hat seine Unterstützung zugesagt.

Die Ersten haben sich getraut

Das Trauungszimmer im Haager Schlossturm wurde heute eingeweiht

Ab jetzt wird geheiratet. Es war nicht nur ein großer Tag für das Brautpaar, sondern auch für die Gemeinde: Heute wurde der Trauungssaal im Schlossturm zum ersten Mal genutzt – und es gibt bereits viele weitere Anmeldungen.

Ein neuer Maibaum auch für Haag

Mit kräftiger Unterstützung der Wasserburger und Edlinger Feuerwehren

  Nach zwei Jahren steht er nun wieder in voller Pracht da: Der neue Maibaum in Haag! Begleitet von der Kirchdorfer Blasmusik, den Haager Vereinen und den Dieben der Feuerwehren Wasserburg und Edling wurde der neue Baum gestern Mittag vom Ortsbeginn bis zum Marktplatz gebracht.

Klassisch, rockig, bayerisch

Bunt gemischt war’s am Musikerstammtisch im „Graf Ladislaus“ in Haag

Ob Kontrabass oder E-Schlagzeug - die Musikstile mischten sich beim Musiker-Stammtisch im Graf Ladislaus in Haag. Abwechselnd gab es Blasmusik von der Schlossturm-Musi und akustische Rock- und Popcover unter anderem von den Green Hornies oder den Diner 59er.

Morgen ist’s soweit

Auf geht’s zum Maibaumaufstellen nach Haag

Nach den Arbeiten im Zehentstadel und Dieben der Feuerwehren Wasserburg, Attel-Reitmehring und Edling sowie ausgiebigen Verhandlungen ist es endlich so weit: Nach zwei Jahren ohne Maibaum wird morgen, am 1. Mai, wieder ein Baum am Haager Marktplatz aufgestellt.

Trainieren für den Notfall

Gemeinsam und voneinander lernen: Fünf Feuerwehren trafen sich in Haag

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ - ein Alarmstichwort, das die Feuerwehren regelmäßig als Meldung auf ihrem Piepser hören. Damit beginnt bei den aktiven Wehrmänner ein Ablauf, den sie regelmäßig trainieren, so auch jetzt wieder in Haag. Insgesamt fünf Feuerwehren aus dem Landkreis Mühldorf trafen sich zu einer ...